Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Aktuell News
Weitere Artikel
Aachen Nordkreis

Weihnachtsmarkt Baesweiler

Am heutigen 12. Dezember beginnt der Weihnachtsmarkt des Gewerbevereins von Baesweiler. Der zum 36. Mal stattfindende Markt öffnet seine Tore ab 11:00 Uhr auf dem Kirchvorplatz St. Petrus. Eine besondere Attraktion sind die zwei Auftritte des Harmonievereins St. Petrus.

Ein Ereignis mit Tradition

Der Weihnachtsmarkt hat bis zum Sonntag dem 15. Dezember für alle Besucher geöffnet. Am Eröffnungstag gibt der Harmonieverein St. Petrus Baesweiler ein Konzert zur Begrüßung aller Gäste. Der 1962 gegründete Verein absolvierte bereits zahlreiche Auftritte in In- und Ausland, unter anderem in den Niederlanden, Schweden, Belgien und Jugoslawien. Im Anschluss daran wird Bürgermeister Dr. Willi Linkens die Veranstaltung um 18:00 Uhr feierlich eröffnen. Der Markt hat an den drei Tagen ab 11:00 Uhr geöffnet. Einen ganz besonderen Spaß gibt es dabei für die Kinder. Ab 17:00 Uhr läuft ein Nikolaus über den Platz und verschenkt Süßigkeiten. Die Kindergartenkinder von St. Petrus singen am Freitag dem 13. Dezember um ihn zu ehren.

Harmonieverein tritt zweimal auf

Der St.-Petrus-Harmonieverein tritt am 14. Dezember ein weiteres Mal auf. Das Konzert ist für 16:00 Uhr geplant. Im Anschluss daran werden die Kinder der Kindertagesstätte Regenbogenland ein Theaterstück aufführen. Der krönende Abschluss des Weihnachtsmarkts ist ein Konzert der Blaskapelle Bitbuam. Zuvor wird um 17:30 ein weiteres Stück aufgeführt, diesmal von den Kindern der Kindertagesstätte Ki-Li-Ba.

(Christian Weis)


 


 

Dezember
Harmonieverein
Konzert
Abschluss
Markt
Auftritte
Baesweiler
Weihnachtsmarkt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Dezember" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: