Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Aktuell News
Weitere Artikel
Kunst

Kubanische Kunst in Stolberg

Bethlehem Gesundheitszentrum zeigt die "Colores de Cuba"



„Colores de Cuba“ (Farben aus Kuba) ist eine Sammlung kubanischer Werke, die von kräftigen und leuchtenden Farben, Pinselführungen voller Empfindsamkeit und von sozialem Engagement geprägt ist. In der aktuellen Ausstellung findet man Öl-, Acryl- und Misch-Werke sowie Formen des Hyperrealismus, Impressionismus, Expressionismus und Kitsch-Pop. Diese Exponate spiegeln die einzigartige , wehmütige kubanische Seele in einer kontrastreichen Darstellung wider.

Organisiert wird die Ausstellung von „Arte Marismas“, einem spanischen Verein, der diese Sammlung verschiedener kubanischer Künstler ins Leben gerufen hat, mit dem Ziel, diese Werke auch außerhalb Kubas bekannt zu machen. Mitinitiatorin ist eine Stolbergerin: Dr. Ana Maria Aguirre-Arteta, Leiterin einer Gruppe in der Arzneimittelsicherheit der Grünenthal GmbH, betreut den Verein marketingseitig. Die gebürtige Spanierin lebt in Stolberg und arbeitet in Aachen.








Die Farben Kubas sind in der Zeit von 12. 09.2010 bis 30.11.2010, im Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg, 2. Obergeschoss, Station C2, zu sehen. Die Eröffnung am Sonntag, den 12.09. um 11:30 Uhr übernehmen der Direktor des Krankenhauses Thomas Schellhoff und der Stolberger Bürgermeister Ferdi Gatzweiler. Zudem gibt Frau Dr. Ana Maria Aguirre-Arteta eine Einführung in die Ausstellung.

(Redaktion)


 


 

Ausstellung
Kuba
Stolberg
Expressionismus
Einführung
Colores
Cuba Farben
Bethlehem Gesundheitszentrum Stolberg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausstellung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: