Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Marketing
Weitere Artikel
Fastenzeit

Aachener Autofasten - was für die Umwelt tun

Aschermittwoch, Fastenzeit - Es gibt viele, die in dieser Zeit auf verschiedene Sachen verzichten: Süßigkeiten, Alkohol und im Bistum Aachen auch auf das Auto. Bereits zum 18. Mal gibt es die deutschlandweite Aktion "Autofasten". Seit 1998 haben bereits 20000 Menschen mitgemacht und schützten die Umwelt und das Klima.

Kostenloses Parken

Wer sich entschließt auf sein Auto in der Fastenzeit zu verzichten, kann im Gegenzug kostenlos Bus und Bahn fahren. Das eigene Auto kann man dabei eine Woche lang im Parkhaus "Galeria Kaufhof/Saturn" kostenfrei abstellen. Im Gegenzug bekommt man dafür eine Wochenkarte für den ÖPNV, gültig von Montag bis Montag der Folgewoche. Doch fudeln wird bestraft - dann fallen Parkgebühren an. Das Angebot mit dem kostenfreien Parken wurde für die aktuelle Auflage neu eingeführt, durch eine Kooperation der ASEAG und der APAG.

Weitere Veranstaltungen zum Klimaschutz

Neben dem Autofasten, wird im Bistum Aachen auch noch weitere Events zum Thema Klimaschutz, Mobilität und Klimaschutz angeboten. So gibt es beispielsweise eine Energie-Exkursion in Aachen zum Thema "Mobilität und erneuerbare Energien verbinden". Der Startpunkt ist dabei das Verwaltungsgebäude der Stadt Aachen am Katschhof. Von dort aus geht aus zur Exkursion unter anderem zur META Motoren- und Energie-Technik GmbH. Der Transfer dorthin erfolgt natürlich in einem alternativ betriebenen Bus der ASEAG. Alle Angebote während der Fastenzeit sind für Interessierte kostenlos. Wer sich zum Autofasten anmelden möchte oder weitere Informationen wünscht, besucht einfach die Internetseite www.autofasten-im-bistum-aachen.de.

(Redaktion)


 


 

Fastenzeit
Klimaschutz
Aktion Autofasten
Gegenzug
Montag
Bistum Aachen
Fasten
Aachen
Bahn
ASEAG
APAG
Klima
Klimawandel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Fastenzeit" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: