Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Lifestyle
Weitere Artikel
Frauenpower

Sekt and the City

Frauen-Comedy in Würselen. Revue am Freitag, 5. November, 20 Uhr, im städtischen Kulturzentrum,

„In Zeiten der Wirtschaftskrise müssen Frauen zusammenhalten - auch wenn es schwer fällt“! Dazu haben sich vier vom Schicksal gebeutelte Freundinnen entschieden, nicht mehr grundlos zu jammern, sondern das Zepter selbst in die Hand zu nehmen.

Sie wollen die Ellenbogen nicht mehr nur zum Kopfaufstützen benutzen und aus jedem halbleeren Glas ein volles machen. Kurzum: sie tun alles, um endlich Erfolg zu haben - und sie müssen sich verändern! Aber wie? Dies zeigen sie bei turbulenten Frauengesprächen, verrückten Leidensliedern, absurden Liebesliedern, erfolglosen Versuchen, berühmt zu werden und einer hemmungslosen Suche nach dem persönlichen Glück.

Helena Marion Scholz, Betty LaMinga, Meike Gottschalk und Vanessa Maurischat sind neben dieser einzigartigen Revue auch deutschlandweit mit ihren Soloprogrammen unterwegs. Die vier Frauen haben sich zu einem außergewöhnlichen Abend zusammengefunden, um mit voller Power, Stutenbissigkeit und dem Wunsch nach Weltfrieden, das Publikum zu begeistern.

“Sekt and the City“ wird nach einer Idee von Helena Marion Scholz, nach einem Buch von Helena Marion Scholz und Meike Gottschalk und in der Regie von Hanno Friedrich am Freitag, 5. November, 20 Uhr, im städtischen Kulturzentrum aufgeführt.
Weitere Informationen im Internet unter www.sekt-and-the-city.de

(Redaktion)


 


 

Helena Marion Scholz
Meike Gottschalk
Betty LaMinga
Vanessa Maurischat

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Helena Marion Scholz" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: