Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Niederlande

Neues Business-Netzwerk greift über die Grenze

Ein neues, grenzüberschreitendes Netzwerk: In der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt hat sich "NeDzwerken! Düsseldorf" gegründet, um regelmäßig Unternehmen und Manager aus NRW und den Niederländen gemeinsam an den Tisch zu holen.

Seit vielen Jahren sind Nordrhein-Westfalen und die Landeshauptstadt im Fokus niederländischer Unternehmer. Hier haben sich bei weitem die meisten niederländischen Unternehmen in NRW niedergelassen - hier findet der größte Austausch von Waren, Dienstleistungen, Know-How und Kontakten statt.

Anlass für die Unternehmer Rainer Esser (Düsseldorf) und Wiel Aerts (Venlo), ein Düsseldorfer Business-Netzwerk auf die Beine zu stellen, das sich hauptsächlich mit dem wichtigen westlichen Nachbarn beschäftigt. Das Niederländische Generalkonsulat und die Wirtschaftsförderung Düsseldorf begrüßen diese Initiative.

NeDzwerken! Düsseldorf versteht sich als Plattform für niederländische und deutsche Unternehmer, Vorstände oder Geschäftsführer, die neue Kontakte suchen oder bereits bestehende Kontakte pflegen möchten. Im Düsseldorfer InterContinental an der Kö finden jährlich 4 bis 6 hochkarätige Veranstaltungen statt, zu denen Unternehmer und Manager eingeladen werden. Themen sind Erfolgsstories aus der Wirtschaft, Kulturhighlights mit Esprit und Charme und wichtige Informationen aus der Politik.

Der offizielle Start für NeDzwerken! Düsseldorf mit vielen Ehrengästen war am 27. September 2010 um 18.30 Uhr im Intercontinental Hotel Düsseldorf. An diesem Abend wurde die Unternehmerinitiative erstmals vorgestellt. Fortsetzung folgt...

(Redaktion)


 


 

Unternehmen
Kontakte
Düsseldorf
NeDzwerken
Geschäftsführer
Initiative
Landeshauptstadt Düsseldorf

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Unternehmen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: