Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Aktuell News
Weitere Artikel
Kunst

Gillis Görtz und Gerhard Taubert in Aachen-Kornelimünster

Öffentliche Führung in „Kunst aus NRW“ am Sonntag, 28. Dezember 2010, 15 Uhr

Die Kunsthistorikerin Sigrid Trauzeddel führt am Sonntag, 28. November, um 15 Uhr durch die aktuellen Ausstellungen der Künstler Heinrich Gillis Görtz und Gerhard Taubert in „Kunst aus NRW“, der ehemalige Reichsabtei Aachen-Kornelimünster.

Die Ausstellung des erst kürzlich verstorbenen Malers, Graphikers und Zeichners Heinrich Gillis Görtz präsentiert sein Oeuvre einer klassisch abstrakten Malerei. Die Arbeiten des 82-jährigen Malers Gerhard Taubert zeigen dagegen menschengeprägte, kultivierte - aber immer menschenleer dargestellte - Landschaften.

Die Unkosten für die Führung betragen 4 Euro pro Person/ermäßigt 2 Euro. - Weitere Informationen gibt es im Internet unter http://www.kunst-aus-nrw.nrw.de/ausstgesch_de.html .

(Redaktion)


 


 

Gerhard Taubert
Aachen-Kornelimünster
NRW
Sonntag
Kunst Gillis Görtz
Ausstellungen
Führung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Gerhard Taubert" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: