Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Lifestyle

Lifestyle - Seite 3

IHK Aachen

IHK Aachen

Gesundheit und gute Leistungen gehören zusammen

Schüler lernen Berufe und Entspannungstechniken kennen. Mens sana in corpore sano - ein gesunder Geist steckt in einem gesunden Körper. Denn: Nur wer gesund ist, kann volle Leistung bringen. Daher lernen die Schüler des Rurtal-Gymnasiums im Rahmen einer KURS-Lernpartnerschaft in Zukunft von den Experten der AOK Gesundheitskasse, wie man auch in stressigen Zeiten gesund lebt.  mehr…
Drive ist ab 15. September im deutschen Buchhandel erhältlich

Buchtipp

"Drive" - Warum es Zeit ist, den Managementbegriff radikal zu verändern

"Der Managementbegriff wird sich in den nächsten Jahren radikal verändern." Das sagt Daniel Pink, Beststellerautor und ehemaliger Redenschreiber von Al Gore.  mehr…
Das Kulthandy schlechthin. Das neue iPhone 4 jetzt auch bei O2 und Vodafone erhältlich.

Apps ohne Ende

Fester Bestandteil des Alltags: 64 Prozent der App-User nutzen Mobile-Banking-Apps fast täglich

Finanzapplikationen wie der kostenlose "S-Finanzstatus" oder die multibankfähige Premium-Version "S-Banking" der Star Finanz erobern den Alltag.  mehr…
Karl von Monschau besucht Hans von Aachen

Kunst in Aachen

Hans von Aachen als beste Ausstellung alter Kunst 2010 gewürdigt

Auszeichnung für das Aachener Suermondt-Luwig-Museum: „Hans von Aachen – Hofkünstler in Europa“ wurde jetzt von der niederländischen Tageszeitung „NRC Handelsblad“ als beste Ausstellung alter Kunst...  mehr…

Kultur in Aachen

Afrika - Kunst zum auspacken?

„Afrika…ausgepackt“ – so lautet der Titel einer Ausstellung der Sammler Klaus Piepel und Günter E. Thie, die vom 18. Januar bis zum 9. März in der Stadtbibliothek Aachen zu sehen ist.  mehr…
Ich schmeiß alles hin und werd Prinzessin - die schrägsten Gruppen bei Facebook, StudiVZ und Co. kommentiert von Nilz Bokelberg und Silke Bolms

Buchtipp:

Bekenntnisse moderner Träumer: Ich schmeiß alles hin und werd Prinzessin - Die schrägsten Gruppen aus Facebook, Lokalisten und StudiVZ

Nilz Bokelberg und Silke Bolms haben im World Wide Web gefischt. Ich schmeiß alles hin und werd Prinzessin ist die Ausbeute ihres Tauchgangs durch die (Un)Tiefen des Internets. Bei Langenscheidt...  mehr…
Arbeitsplätze für Schüler: Auf die Haltung kommt es an

Ergonomie am Schreibtisch

Arbeitsplätze für Schüler: Auf die Haltung kommt es an

Bei Schreibtischen und -stühlen auf GS-Zeichen achten. Möbel sollten "mitwachsen". Ob mit den Mathe-Hausaufgaben, beim Vokabellernen oder zum Surfen im Internet - am Schreibtisch verbringen Kinder...  mehr…
schrit_tmacher 2011

Mitreißendes Tanzfestival:

16. schrit_tmacher Festival lockt nach Aachen und Heerlen

Der internationale Tanz wächst und gedeiht, bietet eine ständige Quelle der Begeisterung und führt längst kein Spartendasein mehr. Das internationale schrit_tmacher Tanzfestival geht vom 4. Februar...  mehr…

Ernährung im Winter:

Vitamine und Spurenelemente stärken den Körper

Köln (ots) - Nur jeder 11. Deutsche hält sich an die Empfehlung der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und isst fünf Portionen Obst oder Gemüse am Tag. Doch besonders in der kalten Jahreszeit ist...  mehr…

Silvester:

Kein Knaller für die Ohren

Silvester ohne laute Raketen und Böller? Für viele Feierfreudige kaum vorstellbar. Doch häufig wird die Gefahr unterschätzt, die von Knallern und Feuerwerkskörpern ausgehen kann. Jedes Jahr erleiden...  mehr…
Buckelwalen mehr stille Nächte schenken: Mit einer Buckelwalpatenschaft bei der WDCS können die fasznierenden Meeresriesen langfristig geschützt werden.

Tierschutz

Stille Nacht für Buckelwale

Sänger, Akrobaten, Giganten der Meere - Buckelwale gehören zu den faszinierendsten Tieren der Welt. Erst vor kurzem versetzte ein weiblicher Buckelwal die Forscherwelt mit einer knapp 10.000 km...  mehr…

GfK-Umfrage ergibt:

Arztsuche findet vermehrt online statt

Immer mehr Menschen suchen ihren Arzt im Netz. So das Ergebnis einer aktuellen GfK-Umfrage im Auftrag des Arztbewertungsportals jameda.de. Demnach haben bereits 62,4 Prozent der deutschen...  mehr…
Logo der TÜV Rheinland Group

TÜV Rheinland-Studie

Nutzung von öffentlichem Personenverkehr: Großes Potenzial bleibt ungenutzt 14 Prozent fahren täglich mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Jeder Siebte nutzt in Deutschland täglich öffentliche Verkehrsmittel. Und es würden deutlich mehr sein, wenn die Taktzeiten und das Streckennetz enger gewählt wären. Sicherheit, Service oder...  mehr…
Heiko Genzlinger

Studie

Beim Thema Finanzen, Versicherungen und Vorsorge setzen die Deutschen immer stärker auf das Internet

Eine Studie von Yahoo! untersucht die Bedeutung des Internets als Informationsquelle und Werbeträger für Finanzthemen. Egal ob Geldanlage, Versicherungen oder Altersvorsorge - wenn's um Geld,...  mehr…
Das Kulthandy schlechthin. Das neue iPhone 4 jetzt auch bei O2 und Vodafone erhältlich.

BVDW:

Jeder vierte Deutsche Mobiltelefonnutzer hat mindestens eine mobile App heruntergeladen

Mehr als jeder vierte Deutsche Nutzer eines Mobiltelefons hat schon einmal eine mobile Applikation (App) heruntergeladen. Mit genau 28 Prozent liegt Deutschland damit im europäischen Durchschnitt von...  mehr…
Drachenkasteel Hoensbroek

Freizeitipp

Kasteel Hoensbroek wird in den Weihnachtsferien zum Drachenkasteel

Abenteuer für Jung und Alt in prächtiger Kulisse in Hoensbroek, in den Niderlanden.  mehr…

Apps

Online-Notizbuch für Smartphones als Wissen für die Hosentasche

Immer, wenn man wichtige Informationen benötigt, finden sich diese gerade nicht. Ob auf dem Rechner zu Hause, im Büro oder unterwegs. Mit dem Online-Notizbuch Memonic kann man jetzt das Problem...  mehr…
Silvesterraketen aus deutscher WECO Qualitäts-Fertigung

Trends für das Silvesterfeuerwerk 2010

Brillant-bunter Feuerzauber

Kurz vor Jahresende erwartet die pyrotechnische Branche in Deutschland einen Umsatz von ca. 110 Mio EUR. Branchenprimus und Marktführer WECO Feuerwerk aus Eitorf (bei Bonn) weiß, was in 2010 des...  mehr…
Kunstsammler Mark Vanmoerkerke und Carsten Höller vor der Light Wall IV bestückt mit 2688 LED-Lampen

PHILIPS:

LED-Lampen erobern die Lichtkunst

Seit dem 18. November bringen 2.688 LED-Lampen die Carsten Höller Installation Light Wall IV zum Leuchten. Bisher bestand das Kunstwerk aus klassischen Glühlampen, die auf einer Fläche von 3,88...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: