Sie sind hier: Startseite Aachen-Euregio Aktuell News
Weitere Artikel
Bevölkerungsbefragung 2011

Zensus 2011 läuft an

Anders als bei traditionellen Volkszählungen wird durch den Zensus 2011 aber nur ein Teil der Bevölkerung befragt. Die Ausnahme hierzu: Derzeit werden bereits im Rahmen der Gebäude- und Wohnungszählung die Eigentümerinnen und Eigentümer von Häusern und Wohnungen angeschrieben.

Seit dem 1. November ist auch bei der Stadt Aachen eine Erhebungsstelle für den Zensus 2011 eingerichtet. Bis zum Jahresende ist diese Dienststelle noch im Verwaltungsgebäude Bahnhofplatz untergebracht. Ab 1. Januar 2011 werden Räume im Gebäude Habsburgerallee 11 bezogen. Durchgeführt wird der Zensus 2011 von den Statistischen Ämtern des Bundes und der Länder. Die Stadt Aachen soll dabei Erhebungsstelle für die Gemeinden der StädteRegion werden.

Anders als bei traditionellen Volkszählungen wird durch den Zensus 2011 aber nur ein Teil der Bevölkerung befragt. Die Ausnahme hierzu: Derzeit werden bereits im Rahmen der Gebäude- und Wohnungszählung die Eigentümerinnen und Eigentümer von Häusern und Wohnungen angeschrieben. Sie erhalten per Post einen Fragebogen zugeschickt, der auf Papier oder auch online ausgefüllt werden kann. Hier werden im Gegensatz zur Haushaltebefragung alle Eigentümerinnen und Eigentümer angesprochen.

Bei der Haushaltebefragung im kommenden Jahr wird nur ein Teil der Bevölkerung, knapp 10 Prozent, befragt. Das Statistische Bundesamt ermittelt stichprobenweise nach einem Zufallsverfahren Anschriften; befragt werden dann alle dort wohnenden Menschen. Man spricht hier von einer „Stichprobenerhebung“. Denn: Viele der benötigten Informationen können heute im Unterschied zur „traditionellen“ Volkszählung Registern entnommen werden, beispielsweise den Melderegistern. Deshalb müssen nicht mehr alle Menschen befragt werden.

Ziel des Zensus 2011 ist es, zum festgelegten Stichtag 9. Mai 2011 eine möglichst genaue Momentaufnahme an Basisdaten zur Bevölkerung, zur Erwerbstätigkeit und zur Gebäude- und Wohnsituation zu erhalten. Die Ergebnisse des Zensus 2011 werden die Basisdaten für vielfältige Analysen liefern, die wiederum die Grundlage für viele Zukunftsentscheidungen bilden.

Bei der Stadt Aachen geht man derzeit davon aus, dass für die Erhebung insgesamt rund 600 Zähler gebraucht werden, so das städtische Presseamt.

Informationen zum Zensus 2011 sind auch unter www.zensus2011.de abrufbar.

(Redaktion)


 


 

Zensus 2011
Eigentümer
Bevölkerung
Aachen
Gebäude und Wohnsituation
Volkszählung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zensus 2011" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: