Sie sind hier: Startseite Finanzen Aktien & Fonds
Weitere Artikel
Aktie

Commerzbank-Aktie: grenzenloser Optimismus

An der europäischen Terminbörse Eurex steht nach wie vor alles im Zeichen der Commerzbank-Aktie. Experten gehen von einer Fortsetzung der Rally aus. Im gestrigen Xetra-Handel stieg der Titel von Deutschlands zweitgrößtem Finanzinstitut um 0,27 Prozent auf 12,885 Euro. Der Tradegate-Kurs stieg nachbörslich um 0,62 Prozent auf 12,99 Euro.

Zuversichtliche Stimmung

Der Handel mit Optionen auf Commerzbank-Papiere verläuft weiter zufriedenstellend. Für die Dominanz der Optimisten stehen 40.032 Call-Optionen. Auf Bärenseite waren es lediglich 21.296 Put-Optionen. Die Put-Call-Ratio von 0,53 zeigt deutlich, dass die Experten an der Eurex von weiteren Kursgewinnen des Commerzbank-Titels ausgehen.

Gute Woche unter Vorbehalt

Auf die gesamte Woche betrachtet sind es ebenfalls die Optimisten, die den Handel bestimmen. Auf dem Bullenmarkt wurden bis zum gestrigen Tag 148.823 Call-Optionen ausgegeben. Bei den Pessimisten waren es lediglich 55.243 Put-Optionen. Aus der Put-Call-Ratio von 0,37 lässt sich deutlich die positive Stimmung der Eurex-Profis ableiten. Die gute Entwicklung lässt allerdings auch weitreichende Gewinnmitnahmen wahrscheinlich werden. Michael Barck von 4investors weist darauf hin, dass ein Abfallen unter das Donnerstagstief von 12,73 Euro ein starkes Verkaufssignal werden könnte.

(FN)


 


 

Commerzbank
Call-Optionen
Commerzbank-Aktie
OptimismusAn
Put-Call-Ratio

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Commerzbank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: