Sie sind hier: Startseite Finanzen Aktien & Fonds
Weitere Artikel
Aktie

Commerzbank-Aktie: Steil nach unten und zurück?

Die Commerzbank-Aktie konnte in den letzten Wochen nicht wirklich überzeugen und legte einen Absturz nach dem anderen auf dem Parkett der Börse hin. Nach diesem enormen Abwärtstrend scheint es jedoch ein Lichtblick zu geben. Die kommende Woche könnte sich als entscheidend für die Commerzbank erweisen. Geht es nun doch steil bergauf?

Noch einige kleine Hürden sind zu nehmen, um den Trend nach oben tatsächlich zu bestätigen. Experten im Deutschen Anlegerfernsehen haben jedoch eine klare Meinung zum Chart der Commerzbank. Es steckt ein gewaltiges Potenzial hinter den Papieren, wobei noch keine sichere Situation erreicht ist. Momentan sind beide Wege offen: nach oben und nach unten.

Dennoch könnte es die Commerzbank-Aktie endlich aus der Misere geschafft haben. Der heutige Tag wird mehr Klarheit bringen. Die Risiken, die mit der Aktie verbunden sind, bleiben den Anlegern jedoch erhalten. Bisher zeigt sich die Commerzbank erstaunlich stabil, was man von den letzten Wochen nicht behaupten konnte. Ob ihr einstiges Kurziel von 2,00 Euro wieder erreicht werden kann, scheint bisher noch als unwahrscheinlich.

Weitere Commerzbank-News finden Sie hier:

(FN)


 


 

Commerzbank
Commerzbank-Aktie
Aktie

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Commerzbank" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: