Sie sind hier: Startseite Finanzen Aktien & Fonds

Aktien & Fonds

Deutscher Aktienmarkt weitet Verluste aus

Börse, 3. November

Deutscher Aktienmarkt weitet Verluste aus

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt hat seineAuftaktverluste bis zum Dienstagmittag ausgeweitet.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Deutscher Aktienmarkt setzt Abwärtstrend fort

Börse, 2. November

Deutscher Aktienmarkt setzt Abwärtstrend fort

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist nach den starken Verlusten zum Wochenende auch am Montag schwächer in den Handel gestartet. Der Leitindex DAX sank bis 9.15 Uhr um 0,6 Prozent auf 5386 Zähler. Der MDAX gab 0,6 Prozent auf 6693 Punkte nach und der TecDAX fiel um 0,7 Prozent auf 722 Zähler zurück.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
DAX geht vor dem Wochenende auf Talfahrt

Börse, 30. Oktober Abendzusammenfassung

DAX geht vor dem Wochenende auf Talfahrt

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag mit deutlichen Verlusten aus dem Handel gegangen.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Deutscher Aktienmarkt startet uneinheitlich

Börse, 30. Oktober

Deutscher Aktienmarkt startet uneinheitlich

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Freitag uneinheitlich gestartet.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Deutscher Aktienmarkt startet verhalten - Flut von Quartalszahlen

Börse, 29. Oktober

Deutscher Aktienmarkt startet verhalten - Flut von Quartalszahlen

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Donnerstag nach den deutlichen Abgaben des Vortages verhalten gestartet.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Doppeltes Drohpotenzial – Zur Übernahme von Sal. Oppenheim durch die Deutsche Bank

Kommentar von Bernd Wittkowski

Doppeltes Drohpotenzial – Zur Übernahme von Sal. Oppenheim durch die Deutsche Bank

Es müssen fröhliche Verhandlungen sein, wenn sich zwei Geschäftspartner gegenübersitzen, die über wechselseitiges Drohpotenzial verfügen. Dem Deal zwischen der Deutschen Bank und den Eigentümern von...  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Deutscher Aktienmarkt startet mit Kursverlusten - SAP unter Druck

Börse, 28. Oktober

Deutscher Aktienmarkt startet mit Kursverlusten - SAP unter Druck

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Mittwoch mit Kursverlusten gestartet. Nach schwachen Vorgaben aus New York und Tokio verlor der Leitindex DAX bis 9.10 Uhr 0,8 Prozent auf 5591 Punkte....  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Deutscher Aktienmarkt schließt erneut schwächer

Börse, 27. Oktober Abendzusammenfassung

Deutscher Aktienmarkt schließt erneut schwächer

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Dienstag erneut schwächer aus dem Handel gegangen.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Aktienmarkt startet verhalten - Commerzbank unter Druck

Börse, 27. Oktober

Aktienmarkt startet verhalten - Commerzbank unter Druck

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Dienstag mit leichten Kursgewinnen gestartet. Der Leitindex DAX stieg bis 9.20 Uhr um 0,2 Prozent auf 5659 Punkte. Damit kann sich der Leitindex nach den...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Aktienmarkt schließt deutlich schwächer - Finanztitel unter Druck

Börse, 26. Oktober Abendsammenfassung

Aktienmarkt schließt deutlich schwächer - Finanztitel unter Druck

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag mit deutlichen Verlusten aus dem Handel gegangen.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Aktienmarkt startet fest - Merck nach Quartalszahlen unter Druck

Börse, 26. Oktober

Aktienmarkt startet fest - Merck nach Quartalszahlen unter Druck

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag freundlich in den Handel gestartet. Der Leitindex DAX stieg bis 9.15 Uhr um 0,7 Prozent auf 5782 Punkte. Der MDAX legte 0,3 Prozent auf 7369...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Riskante Wette auf Dax-Verluste

ShortDax-x-2-Fonds der ETFS

Riskante Wette auf Dax-Verluste

Die Fondsgesellschaft ETF-Securities (ETFS) bietet seit kurzem einen Fonds auf den Index „ShortDax x 2“ an. Der Schnelltest nimmt den Fonds unter die Lupe.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Aktienmarkt schließt überwiegend schwächer

Börse, 20. Oktober Abendzusammenfassung

Aktienmarkt schließt überwiegend schwächer

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag überwiegend mit Verlusten geschlossen. Der Leitindex DAX verlor 0,7 Prozent auf 5812 Punkte, und der MDAX sank um 1,0 Prozent auf 7509 Zähler....  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Deutscher Aktienmarkt startet fester

Börse, 14. Oktober

Deutscher Aktienmarkt startet fester

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Mittwoch mit Gewinnen in den Handel gestartet. Der Leitindex DAX stieg bis 9.15 Uhr um 1,4 Prozent auf 5794 Punkte. Der MDAX verbesserte sich um 1,3...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Nur noch jeder Vierte hat die Absicht, Aktien oder Aktienfonds zu kaufen.

Bankenkrise

Aktien? Nein danke...

Deutsche Anleger bevorzugen auf Grund der wirtschaftlichen Lage heutzutage eher Immobilien als sicheres Investment. Dies ergab eine Umfrage von 1020 potentiellen Anlegern.  mehr auf www.business-on.de/muenchen
Deutscher Aktienmarkt startet fester

Börse, 12. Oktober

Deutscher Aktienmarkt startet fester

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Montag fester in die neue Woche gestartet. Der Leitindex DAX stieg bis 9.15 Uhr um 0,5 Prozent auf 5743 Punkte. Der MDAX verbesserte sich um 0,7 Prozent...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Aktienmarkt startet verhalten

Börse, 9. Oktober

Aktienmarkt startet verhalten

(bo/ddp.djn). Der Handel am deutschen Aktienmarkt hatam Freitag verhalten begonnen. Kurz nach 9.00 Uhr notierte der Leitindex DAX mit 5717 Punkten nahe dem Schlusskurs des Vortages.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Deutscher Aktienmarkt startet fester

Börse, 8. Oktober

Deutscher Aktienmarkt startet fester

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist am Donnerstag fester in den Handel gestartet. Der Leitindex DAX stieg bis 9.15 Uhr um 1,4 Prozent auf 5717 Punkte. Der MDAX verbesserte sich um 1,5 Prozent...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main
Aktienmarkt startet überwiegend leichter

Börse, 7. Oktober

Aktienmarkt startet überwiegend leichter

(bo/ddp.djn). Der deutsche Aktienmarkt ist mit leichten Verlusten in den Mittwoch gestartet. Der DAX verlor gegen 9.10 Uhr 0,4 Prozent auf 5635 Punkte. Händler sprachen von einer Verschnaufpause,...  mehr auf www.business-on.de/rhein-main

 

Entdecken Sie business-on.de: