Sie sind hier: Startseite Aktuell

Aktuell

Arcandor: Merkel attackiert Eick

Insolvenz

Arcandor: Merkel attackiert Eick

Wenn Arcandor-Manager Karl-Gerhard Eick den Konzern heute nach Eröffnung des Insolvenzverfahrens verlässt, kann er zwar auf keine erfolgreichen, aber doch auf finanziell ertragreiche sechs Monate zurückblicken. Für die 15 Millionen Euro, die Eick von der Privatbank Sal. Oppenheim als Abfindung erhält, zeigte Bundeskanzlerin Angela Merkel nun in einem Interview des Bayerischen Rundfunk wenig Verständnis.  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Das Projekt uServices will Handy-Anwendungen stärker in den Alltag integrieren.

Mobilfunkanwendungen

Mobiler Fitnesscoach bekämpft den inneren Schweinehund

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) will mit seinem Projekt uService innovative Handy-Services entwickeln. Erstes Projekt ist uRun - ein mobiler Fitnesscoach für Jogger.  mehr auf www.business-on.de/ruhr
Forschung zur Sespis Früherkennung

Molzym und MHH

Entwicklung eines neuartigen Sepsis-Radars

Forscher des Diagnostik-Spezialisten Molzym (Bremen) und der Medizinischen Hochschule Hannover wollen mit einem molekularbiologischen Schnelltest das Sepsis-Risiko verringern. Die Sepsis, umgangssprachlich auch Blutvergiftung genannt, ist eine außer Kontrolle geratene Infektion des Blutkreislaufes. Besonders hoch ist das Sepsis-Risiko für Patienten, die auf einer Intensivstation an eine Herz-Lungen-Maschine angeschlossen werden müssen. Aktuelle Studien zeigen, dass das Infektionsrisiko trotz des Einsatzes von Antibiotika und modernster lebenserhaltender Technologien immer noch unverhältnismäßig hoch ist.  mehr auf www.business-on.de/nds-ost
Jakob Muth Preis wird an herausragende inklusive Gesamtschulen (IGS) vergeben

Jakob-Muth-Preis

Inklusive Gesamtschule in Hannover-Linden ausgezeichnet

Mit dem "Jakob-Muth-Preis für inklusive Schulen" wurde am Montag in Berlin in Anwesenheit von Kultusministerin Elisabeth Heister-Neumann (CDU) die IGS Hannover-Linden ausgezeichnet. Aus 144 Bewerbern wurden drei erste Preise ermittelt. Die weiteren Preisträger sind die Erika-Mann-Grundschule aus Berlin und die Sophie-Scholl-Schule aus Gießen (NRW). Die Schulen, in denen benhinderte und nicht behinderte Kinder gemeinsam lernen, erhalten ein Preisgeld von jeweils 3.000 Euro.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Den Mietwagen über die eigene Kreditkarte versichern: Worauf Reisende achten sollten!

Mietwagen - Versicherungsschutz

Den Mietwagen über die eigene Kreditkarte versichern: Worauf Reisende achten sollten!

Kreditkarten beinhalten oft Zusatzversicherungen, vor allem Premium-Karten wie Visa Gold oder Master Gold. Viele Kunden im Besitz einer solchen Karte denken, dass sie für ihre Mietwagenreise ausreichend geschützt sind und keine weitere Versicherung brauchen. Da die Regelungen zur Versicherung von Mietwagenschäden je nach Karte unterschiedlich sind, sollten sich Kunden die Allgemeinen Geschäftsbedingungen ihrer Kreditkarte durchlesen oder bei ihrer Bank nachfragen.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden

 

Entdecken Sie business-on.de: