Sie sind hier: Startseite Aktuell

Aktuell

Ölwehrübung: Verantwortliche sind künftig gewappnet

Vogelschutzinsel

Verantwortliche ziehen nach Brand auf Mellum Konsequenzen

Welche ökologische Bedeutung die Insel Mellum als Brut- und Rastgebiet zahlreicher Vogelarten hat, wurde in Folge des Brandes vor einigen Wochen deutlich. Neben Feuer bilden Öl- und Schadstoffunfälle die zweite große Gefahr für die Natur. Um etwaige Schäden durch derartige Ereignisse möglichst gering zu halten, erstellt der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) zurzeit ein Konzept zum Schutz der Insel vor Ölunfällen.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Einigkeit im Opel-Streit - Rüttgers verteidigt Merkel

Unternehmen

Einigkeit im Opel-Streit - Rüttgers verteidigt Merkel

(ddp-nrw). Im Verhandlungspoker um eine Zukunft für den Autohersteller Opel geht auch nach dem Spitzengespräch am Dienstag die Suche nach einer Lösung weiter. «Es ist noch Bewegung im Spiel», sagte Vize- Regierungssprecher Klaus Vater am Mittwoch in Berlin. Alle Beteiligten seien an einer Lösung interessiert. Die Gespräche sollen in den kommenden Tagen fortgesetzt werden.  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn
Bekanntgabe des Teilnehmers am europäischen Wettbewerb Entente Florale 2010: die Stadt Westerstede wird Deutschland vertreten!

Bundeswettbewerb

Westerstede holt Gold bei „Unsere Stadt blüht auf"

Große Freude in Westerstede: Zum dritten Mal nahm die Stadt im Landkreis Ammerland erfolgreich am Bundeswettbewerb „Unsere Stadt blüht auf” teil. In Mainz konnten deshalb am Dienstag Bürgermeister Klaus Groß und Erster Stadtrat Helmut Dierks erneut die Goldmedaille entgegennehmen. Sie nahmen auch symbolisch eine Europafahne in Empfang, denn Westerstede soll sich auf europäischer Ebene mit den Besten messen.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Börse & Wirtschaft

Rückblick

Börse & Wirtschaft

Im August geht die zweite Earnings Season des Jahres zu Ende. Das Gros der amerikanischen Unternehmen hat berichtet und in ca. 2/3 der Fälle, waren die Ergebnisse besser als erwartet. Einschränkend sollte gesagt werden, dass zum einen die Erwartungen an die Quartalszahlen und die Ausblicke nicht sonderlich hoch waren und zum anderen, dass durch gelockerte Bilanzierungsregeln das gesamte Bild ein wenig verfälscht wird. Ebenfalls besser als erwartet waren einige Wirtschaftsdaten die mittlerweile - zumindest - auf ein Ende des Absturzes hindeuten.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Das iPhone im Geschäftsalltag einsetzen

iPhone

smartMan macht das Apple-Handy businesstauglich

Mit der neuen Betriebssystemversion 3.0 des Apple iPhone und der Mobile Device Management Lösung smartMan der Dortmunder DIALOGS Software GmbH ist es nun auch für Unternehmen möglich, das iPhone auch als Business-Handy einzusetzen.  mehr auf www.business-on.de/ruhr

 

Entdecken Sie business-on.de: