Sie sind hier: Startseite Aktuell

Aktuell

Ein Großteil der von der Kündigung bedrohten Quelle-Mitarbeiter kann doch erst ab 2010 in die Transfergesellschaft wechseln.

Insolvenz

Arcandor: Quelle-Transfergesellschaft für einen Großteil der Mitarbeiter doch erst ab 2010

Gestern schien es noch, als könnten alle von der Kündigung betroffenen Quelle-Mitarbeiter zunächst aufatmen. Nun wird klar: Der Großteil der Belegschaft muss weiter um eine Übergangslösung bangen. Zwar haben sich die Gewerkschaft ver.di, der Quelle-Betriebsrat und die Bundesagentur für Arbeit auf die Einrichtung einer bundesweiten Transfergesellschaft einigen können, zunächst wird jedoch nur rund ein Viertel der betroffenen 3110 Beschäftigten von Quelle auch in diese wechseln.  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Solarpionier Georg Salvamoser

Solarpionier Georg Salvamoser ist tot

Umweltpreisträger starb bereits am Sonntag

Der Freiburger Solarpionier Georg Salvamoser ist tot. Der Gründer der „Solar Fabrik“ und Vorsitzende des Bundesverbands Solarwirtschaft (BSW) starb bereits am Sonntag im Alter von 59 Jahren in Freiburg, wo der 1950 in Garmisch-Partenkirchen geborene zuletzt als Unternehmensberater tätig war.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
No, we can't - beim Online-Wahlkampf der Parteien tut sich nicht viel

BVDW-Umfrage unter Experten

"No, we can't" - beim Online-Wahlkampf der Parteien tut sich nicht viel

Die deutschen Parteien versagen in puncto Online-Wahlkampf. Im aktuellen Rennen um die Bundestagswahl 2009 schöpfen die politischen Vertreter das Potenzial des Webs nur unzureichend aus. Das ist das Ergebnis der aktuellen Umfrage "Trend in Prozent" des Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW), aus der unter anderem auch hervorgeht, dass sich der aktuelle Wahlkampf im Netz auf fast demselben Niveau bewegt wie noch vor vier Jahren.  mehr auf www.business-on.de/duesseldorf
Norddeutsche Landesbausparkasse: Berliner sind raus

Norddeutsche LBS Berlin-Hannover

Kabinett beschließt Aufhebung des Staatsvertrages mit dem Land Berlin

Das Landeskabinett hat in seiner Sitzung vom Dienstag beschlossen, den Staatsvertrag zwischen dem Land Berlin und dem Land Niedersachsen über die LBS Norddeutsche Landesbausparkasse Berlin-Hannover (LBS Nord) aufzuheben. Künftig wird es wieder ein niedersächsisches Gesetz über die LBS Nord geben.  mehr auf www.business-on.de/weser-ems
Lebensmittelhersteller geizen mit Nährwertangaben

Nährwertangaben

Lebensmittelhersteller geizen mit Nährwertangaben

Viele Lebensmittelhersteller geizen mit Angaben zum Zucker- und Fettgehalt auf der Verpackung. Das ergab eine bundesweite Untersuchung der Verbraucherzentralen von über 3.500 Lebensmitteln von mehr als 50 Herstellern. Gerade bei zucker- und fetthaltigen Lebensmitteln wie Milchprodukten, Wurst und Süßigkeiten fehlen oft wichtige Nährwertangaben.  mehr auf www.business-on.de/muenchen

 

Entdecken Sie business-on.de: