Sie sind hier: Startseite Aktuell

Aktuell

Die deutsche Wirtschaft hat sich erneut für eine Lockerung des Kündigungsschutzes ausgesprochen

Kündigungsschutz

Zeitung: Wirtschaft plädiert für Lockerung des Kündigungsschutzes

(ddp). Die deutsche Wirtschaft hat sich erneut für eine Lockerung des Kündigungsschutzes ausgesprochen. Nach dem Krisenmanagement infolge der Rezession müssten nun weitere Schritte folgen, «damit bei einer konjunkturellen Trendwende möglichst rasch ein beschäftigungswirksamer Aufschwung entstehen kann», sagte Hannes Hesse, Hauptgeschäftsführer des Verbands Deutscher Maschinen- und Anlagenbau (VDMA), dem «Handelsblatt» (Donnerstagsausgabe). Dazu gehöre «eine Flexibilisierung des starren Kündigungsschutzes». Denn dieses sei «ein wesentliches Hemmnis für die Unternehmen, Mitarbeiter zügig wieder einzustellen», sagt er.  mehr auf www.business-on.de/koeln-bonn
Krankenversicherte sparen 2010 mehrere Hundert Euro

Steuerentlastung

Krankenversicherte sparen 2010 mehrere Hundert Euro

Ab Januar 2010 können privat Versicherte ihre Beiträge zur Krankenversicherung steuerlich bis zu 80 Prozent absetzen. Die mehr als 8,5 Millionen privat Versicherten sparten dadurch einige Hundert oder Tausend Euro im Jahr, berichtet das Magazin Capital.  mehr auf www.business-on.de/suedbaden
Noch sind die Kaufhäuser in Deutschland voll.

Konsumklima

Verbraucher von Krise unbeeindruckt

Das Konsumklima setzt seinen Aufwärtstrend auch im Spätsommer fort. Nachdem nach letzten Meldungen verschiedener Wirtschaftsinstitute die Talfahrt der deutschen Wirtschaft gestoppt scheint, hat sich der Konjunkturpessimismus weiter verringert. Der GfK-Konsumklimaindex verzeichnete im August einen historisch hohen Sprung auf 3,7 Zähler.  mehr auf www.business-on.de/mittelfranken
Vertragskunden zahlen fast immer zu viel

Handytarife

Vertragskunden zahlen fast immer zu viel

Feste Mobilfunkverträge sind nicht nur unflexibel, sondern fast immer auch zu teuer. Im Tarifvergleich der Stiftung Warentest dominieren Guthabentarife ohne Grundgebühr mittlerweile die Hitlisten für fast alle Nutzungsarten. Während sich die Prepaidtarife für Wenigtelefonierer schon länger lohnen, kommen inzwischen auch Vieltelefonierer damit günstiger weg.  mehr auf www.business-on.de/hamburg
Apfelweinproduzenten setzen bei Vermarktung auf elektronische Medien

Apfelweinkongress

Apfelweinproduzenten setzen bei Vermarktung auf elektronische Medien

(bo/ddp-hes). Die hessischen Apfelweinproduzenten suchen bei der Vermarktung ihrer Produkte nach neuen Wegen. Der Verband der Hessischen Apfelweinkeltereien will eigenen Angaben zufolge den Apfelwein als regionales Kultprodukt etablieren.  mehr auf www.business-on.de/rhein-main

 

Entdecken Sie business-on.de: