Sie sind hier: Startseite Aktuell News
Weitere Artikel
Sixt sells

Der Autovermieter Sixt steigert Gewinn

Mit seiner Werbung ist der Münchener Autovermieter Sixt längst spitze. Jetzt stimmen auch die Zahlen. Der größte deutsche Autovermieter will zukünftig zu den profitabelsten Mobilitätsdienstleistern weltweit gehören.

Zum 100-jährigen Bestehen macht sich Sixt selbst ein besonderes Jubiläumsgeschenk. Mit einem Konzernergebnis vor Steuern in Höhe von 138,9 Millionen Euro steigerte sich der Gewinn um 35,8 Prozent. Ganz klar, da ist ein Unternehmen auf der Überholspur.

Erich Sixt, Vorstandsvorsitzender der Sixt AG: „Das Ergebnis des vergangenen Jahres ist herausragend und übertrifft unsere Erwartungen. 2011 haben wir mit dem Sprung auf den US-Markt und mit dem Start des Carsharing-Angebots DriveNow wichtige Weichen für die Zukunft gestellt.“

Sixt gelang in 2011 der Sprung über den Atlantik. In Florida können in erster Linie Urlauber Fahrzeuge aus der Sixtflotte in Fort Lauderdale, Miami, Orlando und Palm Beach anmieten. Wenn man sich vor Augen führt, dass der Mietwagenmarkt in Florida in etwa dem in Deutschland entspricht, kann man das enorme Potenzial abschätzen, das für Sixt im US-Vermietmarkt noch liegt.

Ebenfalls im vergangenen Jahr führte Sixt das Carsharingangebot DriveNow, eine Kooperation mit BMW, ein. Innerhalb kurzer Zeit konnten 18.000 Teilnehmer in für dieses Projekt gewonnen werden. In Deutschland startete DriveNow in Berlin, Düsseldorf und München. In diesem Jahr sollen weitere deutsche Großstädte folgen. Wobei Firmengründer Erich Sixt auch in diesem Segment global denkt.

Sixt konnte im vergangenen Jahr in deutliche Zuwächse verbuchen. Die Vermietungserlöse stiegen 10,9 Prozent auf 895,7 Millionen Euro. Die Leasingerlöse blieben in etwa auf dem Niveau des Vorjahres bei rund 400 Millionen Euro. Der Verkauf gebrauchter Leasingfahrzeuge spülte 183 Millionen Euro in die Kasse. Überhaupt steht das Flottenmanagement im Fokus, denn in diesem Segment sind die Margen deutlich höher als im Vermietgeschäft.

(FN)


 


 

Sixt
Carsharing-Angebot
DriveNow
Deutschland
Sprung
Florida
Autovermieter

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Sixt" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: