Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell

Aktuell

Digitalisierung in deutschen Amtsstuben: Bürger und Behörden könnten den Zeitaufwand für einzelne Verwaltungsdienstleistungen um bis zu 60 Prozent mehr als halbieren, Unternehmen jährlich bis zu 1 Milliarde Euro einsparen. Dieses Optimierungspotenzial errechnet die gemeinsame Analyse des Digitalverbandes Bitkom und der Unternehmensberatung McKinsey & Company mit dem Titel „Smart Government – Wie die öffentliche Verwaltung Daten intelligent nutzen kann“.

Intelligente Daten-Nutzung

Internationale Erfolgsbeispiele zeigen Potenzial für die Digitalisierung in deutschen Verwaltungen

Deutschlands Verwaltungen haben Nachholbedarf in Sachen Digitalisierung. Eine Analyse von zehn internationalen Erfolgsbeispielen für Smart Government zeigt Potenziale auf, wie sich der Aufwand für Verwaltungsdienstleistungen für Bürger und Behörden erheblich reduzieren ließe.  mehr…
Dariush Ansari, Geschäftsführer von Network Box.

Netzwerk

Network Box konzipiert neues Stützpunktpartner-Programm

Die Network Box Deutschland GmbH hat ein neues Stützpunktpartner-Programm gelauncht. Damit soll der Service auf dem deutschen Markt weiter verbessert werden. Durch die Stützpunktpartner gibt es eine schnelle Reaktionszeit.  mehr…

Kleinunternehmer und Freiberufler

Fast jeder sechste Selbstständige beklagt bürokratische Hürden

Vier von fünf Selbstständigen in Deutschland wünschen sich mehr Respekt von der Politik. Die große Mehrheit nennt die Bürokratie als Haupthindernis ihrer Tätigkeit. Das ergab der „Selbstständigen Report 2018“.  mehr…
Unter den Erwerbstätigen in Deutschland haben Human- und Zahnmediziner mit 47,7 Jahren ein höheres Durchschnittsalter als andere Berufsgruppen. Noch höher liegt das durchschnittliche Alter im Bereich „Reinigung“ mit 48,3 Jahren, Geschäftsführer und Vorstände mit 49,7 Jahren sowie Angehörige gesetzgebender Körperschaften und Interessenorganisationen mit 52,9 Jahren

Erwerbstätigkeit

Durchschnittsalter der Berufstätigen steigt

Erwerbstätige in Deutschland waren im Jahr 2017 durchschnittlich rund 44 Jahre alt. Innerhalb von 20 Jahren ist das Durchschnittsalter damit um etwa 4 Jahre gestiegen, wie das Statistische Bundesamt mitteilt. Erhebliche Unterschiede gibt es zwischen Selbstständigen und Angestellten.  mehr…

ARAG Trend 2018

Deutsche lieben kostenlose Apps

Obwohl es sie erst seit etwa zehn Jahren gibt, kann sich kaum jemand vorstellen, wie das Leben ohne sie war: Apps für das Smartphone. Hierzulande sind Apps sogar so beliebt, dass die Deutschen zu den aktivsten Nutzern in Europa gehören – aber Geld sollen die Apps nach Möglichkeit nicht kosten.  mehr…
Am 25. Mai 2018 tritt die Datenschutz-Grundverordnung der Europäischen Union offiziell in Kraft.

DSVGO

Schikane oder Chance?

Die kurz als DSGVO bezeichnete Verordnung stellt die wichtigste Veränderung der EU-Datenschutzgesetze in über 20 Jahren dar und geht in vielen Bereichen weit über die Bestimmungen des derzeitigen Bundesdatenschutzgesetzes hinaus.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: