Weitere Artikel
Ausbildungsoffensive

14 neue Azubis bei der BIA

Die Solinger "BIA Kunststoff- und Galvanotechnik GmbH & Co.KG" verstärkt ihr multinationales Team durch weitere Azubis und bildet nun insgesamt 32 Nachwuchskräfte aus.

Vierzehn junge Menschen haben am 15. August ihre Ausbildung bei der BIA Kunststoff- und Galvanotechnik begonnen. „So viele Berufsanfänger in einem Jahrgang hatten wir schon lange nicht mehr“, freut sich BIA Ausbildungsleiterin Anja Jaenecke. Dabei hängt der zahlenmäßige Anstieg damit zusammen, dass man bei BIA neben den bisher angebotenen Berufsausbildungen in diesem Jahr noch weitere Ausbildungsmöglichkeiten ins Programm aufgenommen hat.

Elf gewerblich-technische und kaufmännische Lehrberufe bei BIA

„Neu hinzugekommen sind in diesem Jahr Ausbildungsplätze zum Elektroniker für Betriebstechnik, Fachinformatiker für Systemintegration sowie zum Werkzeugmechaniker für Formentechnik“, erläutert Anja Jaenecke. „Damit reagieren wir auf den gestiegenen Fachpersonalbedarf in den jeweiligen Abteilungen und auf die in Zukunft zu erwartende Diversifizierung unserer betrieblichen Berufsfelder“, begründet Personalleiterin Pia Franzen die Ausweitung des Ausbildungsangebots. Insgesamt können sich frisch gebackene Schulabsolventen bei BIA auf elf gewerblich-technische und kaufmännische Lehrberufe bewerben.

Mit den neu hinzu gekommenen beläuft sich die Gesamtzahl der Auszubildenden bei BIA aktuell auf 32. „Wir freuen uns sehr, dass wir alle ausgeschriebenen Ausbildungsstellen in diesem Jahr besetzen konnten“, bestätigt Pia Franzen, „denn junge motivierte Menschen als Fachkräfte zu qualifizieren und zu binden, ist ein entscheidender Faktor unserer Personalstrategie.“

Die BIA Neulinge haben in den kommenden Wochen Gelegenheit, sich auch außerhalb ihrer verschiedenen Abteilungen untereinander besser kennen zu lernen. So findet beispielsweise am 1.September ein gemeinsamer Ausflug statt und am 9. September gibt es das große BIA Familien-Sommerfest mit einem "Tag der offenen Tür". Hier können dann auch Verwandte der neuen Azubis einen Einblick in deren Wirkungsstätte bekommen.

(Redaktion)


 


 

BIA
Lehrberufe
Menschen
Abteilungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ausbildung" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: