Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Award-Veranstaltung

Solinger bei Verleihung des Deutschen Radiopreises

Vergangenen Donnerstag war die (Radio-)Welt zu Gast im Schuppen 52 im Hamburger Hafen und der Solinger DJ „Topic“ stand neben Sting und vielen anderen auf der Bühne.

Seit sechs Jahren kommen Radiomacher aus ganz Deutschland einmal im Jahr in Hamburg zusammen, um die Besten zu feiern: Bei der Verleihung des 7. Deutschen Radiopreises wurden in der letzten Woche wieder herausragende Leistungen in elf verschiedenen Kategorien gewürdigt. 133 Programme hatten sich mit insgesamt 360 Einreichungen am Wettbewerb beteiligt, 57 Radioprogramme übertrugen das Event live aus Hamburg, ebenso berichteten die Dritten Programme von NDR, WDR, SWR, MD, BR und ARD Alpha von der Veranstaltungsnacht.

Solinger DJ "Topic" stellt seine Songs "Home" und "Find you" vor

Im Mittelpunkt der Gala standen neben den Award-Gewinnern vor allem die Live-Acts: der britische Kultmusiker Sting ebenso wie der kalifornische Singer-Songwriter Matt Simons und sein „Catch & Release“, The BossHoss und die Band Silbermond. Ja, und auch ein junger Solinger: Tobias Topic alias DJ TOPIC. Via Spotify haben seinen Song „Home“ schon über 40 Millionen Nutzer gestreamt. Weltweit. In Australien erreichte er damit Platin-Status. Und Anfang November wird er bei den „MTV EMA Awards“ neben Adele, Beyoncé und Coldplay auf der Bühne in Rotterdam stehen. Jedenfalls sind diese internationalen Künstler genauso wie der 24jährige Solinger für einen Preis nominiert.

Topic: Von Solingen-Wald auf die ganz große Bühne

Es ist noch gar nicht so lange her, da saß der gelernte Industriekaufmann in seinem improvisierten Studio an der Wittkuller Straße und tüftelte weitgehend unbehelligt auf seinem Computer an Soundfiles. Dann 2015 der große Durchbruch, befeuert vor allem durch die YouTube-Community. Heute wird dem Solinger eine steile Karriere vorhergesagt. Und tatsächlich legt der Walder am Wochenende in den angesagtesten Clubs des Kontinents auf. Unter der Woche aber, da ist er in Solingen und genießt es, „mit Familie und Freunden zusammen zu sein“. „Solingen ist cool. Hier kann ich mich erden“, meint er im Interview.

Ausgezeichnet: Steffi Neu aus NRW

Bei der Gala, moderiert von Barbara Schöneberger, überreichten prominente Laudatoren wie die Fernsehjournalistin Anne Will, Schauspielerin Natalia Wörner oder EU-Kommissar Günther Oettinger die Trophäen. Auch WDR2-Moderatorin Steffi Neu hielt am Ende einen Award in Händen. Sie hatte zusammen mit Redakteurin Vera Laudahn die Auszeichnung in der Kategorie „Bestes Interview“ für die Sendung "WDR 2 MonTalk mit Thomas Gottschalk" erhalten. ZDF-Moderatorin Dunja Hayali überreichte den Preis.

(Liane Rapp)


 


 

Topic
DJ
Solingen
Bühne
Deutscher Radiopreises
Verleihung
Preis
Song Home
Sting
Barbara Schöneberger

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Topic" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: