Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Bergischer Energiewende-Stammtisch

Erneuerbare Energiespeicher für die Zukunft

Am Montag, 28. Oktober, findet in der VillaMedia der Bergische Energiewende-Stammtisch statt. Ab 19 Uhr geht es um aktuelle News rund um die Themen Elektromobilität, Grüner Strom und die Machbarkeit der Energiewende. business-on.de sprach mit Jörg Heynkes, dem Geschäftsführer der VillaMedia und Mitorganisator des Stammtischs.

bon: Herr Heynkes, am kommenden Montag findet zum ersten Mal der "Bergische Energiewende-Stammtisch" ab 19.00 Uhr in der VillaMedia statt. Warum haben Sie diesen initiiert?

JH: Bedingt durch den großen Erfolg unserer lokalen Initiative "W-EMOBIL100" haben wir ja schon seit einem Jahr regelmäßig einen solchen Stammtisch rund um die Themen der Elektromobilität veranstaltet. Und dieses durchaus sehr erfolgreich, wenn man bedenkt, dass z. B. beim letzten Treffen fast 100 Bürger dort anwesend waren. Uns ist aber immer klarer geworden, dass die Veränderung der Mobilität, z. B. durch die neuen Möglichkeiten der Elektromobilität, nur ein wichtiger Aspekt zur erfolgreichen Bewältigung der notwendigen Energiewende darstellt und wir mit der Fokussierung auf die Elektromobilität manche nicht erreichen. Deshalb nun die Idee, dieses Engagement auf ein breiteres Fundament zu stellen und damit auch noch mehr interessierte Bürger anzusprechen und sie zu motivieren, ihren eigenen Beitrag zu leisten und sich mit uns gemeinsam zu engagieren.

bon: Wer sind die Veranstalter des "Bergischen Energiewende-Stammtisches" und wie regelmäßig bzw. wo soll er stattfinden?

JH: Derzeit haben wir mit der Initiative "W-EMOBIL100", dem BEM (Bundesverband e-mobilität) und der bbeg (Bergische Bürger- energiegenossenschaft) drei aktive Veranstalter. Wir sind hier aber offen und möchten gerne noch andere Initiativen, Vereine oder Gruppen, die an der Energiewende mitwirken wollen, mit einbinden. Eingeladen ist jeder interessierte Bürger, denn hier entsteht gerade ein ganz neues aktives und regional orientiertes Netzwerk von Bürgern und Unter- nehmern, die bereit sind aktiv an der Umsetzung einer demokratischen und regional orientierten Energiewende in Bürgerhand mitzuwirken. Wir wollen uns gegenseitig austauschen, kennenlernen, motivieren und informieren. An jedem letzten Montag eines Monats und immer um 19.00 Uhr. Wir stellen hierfür gerne kostenlos die Räumlichkeiten der VillaMedia zur Verfügung, denn diese Themen bewegen uns selbst ja sehr und wahrscheinlich gibt es kaum einen Ort im Bergischen, der so sehr für die Energiewende steht wie die VillaMedia. Bei vielen Themen können wir den Interessierten ganz Praktisches demonstrieren, da wir ja neben den vier eigenen Solaranlagen auch ein Blockheizkraftwerk, modernste energiesparende Technik und den größten bergischen Ladepark für Elektromobile präsentieren können.

bon: Was erwartet die Gäste beim nächsten Stammtisch am 28.10. in der VillaMedia?

JH: Spannendes! Wir haben einen Gast von der Firma Akasol. Akasol ist ein führender Hersteller von Energiespeichersystemen. Die Frage nach ökologisch und ökonomisch vernünftigen Speichersystemen beherrscht ja derzeit die Diskussion zur Energiewende. Die Bürger wünschen sich solche Speicher, die es ihnen möglich machen, den selbst erzeugten "Grünen Strom" auch selbst bei Bedarf nutzen zu können. Die zurückgefahrenen Vergütungen für Solarstrom machen es natürlich auch wirtschaftlich interessant, diesen zu speichern und bei Bedarf selbst zu nutzen, anstatt ihn ins Netz einzuspeisen. Ein wahnsinnig spannender Markt, bei dem gerade alles in Bewegung ist. Wir erwarten am Montag klare Aussagen darüber, in welchen Fällen sich solche Speichersysteme bereits heute rechnen und vor allem darüber, was uns in den nächsten 24 Monaten auf diesem Gebiet erwartet. Natürlich werden wir, wie bisher immer, viel Gelegenheit für "Neues aus der lokalen Szene" und den gegenseitigen Austausch haben. Denn das Networking ist immer noch das Wichtigste!

Bergischer Energiewende-Stammtisch
Montag, 28.10.2013, 19 Uhr
VillaMedia – Eventlocation, Viehhofstr. 125, 42117 Wuppertal
Der Eintritt ist frei.

(Redaktion)


 


 

VillaMedia
Bergischer Energiewende-Stammtisch
Energiespeichersysteme
Jörg Heynkes
W-EMOBIL100
e-mobilität
BEM
bbeg

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "VillaMedia" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: