Weitere Artikel
Berufserkundung

Aktionstag für Jungs und Mädchen

Deutschlandweit und auch im Bergischen Land wird am 26. April wieder genetzwerkt - und zwar nicht B2B, sondern Arbeitswelt mit zukünftigen Azubis bzw. Leistungsträgern.

Am 26. April 2018 ist wieder Girls’Day - Mädchen-Zukunftstag und Boys’Day - Jungen-Zukunftstag. Schülerinnen und Schüler ab Klasse 5 erkunden Berufe und Studienfächer, in denen das jeweils eigene Geschlecht noch unterrepräsentiert ist.

Unternehmen, Einrichtungen, Institutionen und Betriebe können ihre Angebote für Mädchen bzw. Jungen zum Aktionstag auf den Webseiten www.girls-day.de und www.boys-day.de im Radar eintragen. Dort können die Schülerinnen und Schüler direkt nach Angeboten suchen und sich online oder telefonisch anmelden. Bis jetzt stehen bundesweit schon 75.000 Plätze zur Verfügung.

Girls’Day und Boys’Day unterstützen die Initiative Klischeefrei. Weitere Informationen für eine Berufs- und Studienorientierung frei von Geschlechterklischees finden Sie hier: www.klischee-frei.de .

(Redaktion)


 


 

Schüler

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Schüler" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: