Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Energiewende

Innovationen fördern

Grünen-Politikerinnen waren zu Gast bei der Vaillant Group in Remscheid. Ihr Ziel: Gedankenaustausch über effiziente Lösungen im Wärmemarkt, um die globalen Klimaschutzziele erreichen zu können.

Seltener Besuch: Bundestagsabgeordnete Katharina Dröge, die auch Obfrau im "Ausschuss für Wirtschaft und Energie" sowie wettbewerbspolitische Sprecherin von Bündnis 90/Die Grünen ist, besuchte am Mittwoch den Hauptsitz von Heiztechnikhersteller Vaillant in Remscheid. Unter anderem mit Dr. Carsten Voigtländer, Vorsitzender der Vaillant Group Geschäftsführung, sowie Mona Neubaur, Landesvorsitzende der Grünen in NRW, sprach sie über die Bedeutung nachhaltiger Technologien für die Energiewende im Wärmemarkt. 

"Für das Gelingen der Energiewende und den Klimaschutz ist es enorm wichtig, dass die Industrie hocheffiziente Lösungen entwickelt. Wir Grüne treten dafür ein, die politischen Rahmenbedingungen so zu gestalten, dass solche Innovationen gefördert werden und es Anreize gibt, dass die Produkte flächendeckend zum Einsatz kommen“, so Dröge.

Schulterschluss von Politik, Industrie und Verbrauchern wichtig

Laut einer repräsentativen Umfrage unter deutschen Immobilienbesitzern von YouGov sehen 35 Prozent im Tausch der Heizung oder einer Änderung ihres Heizverhaltens den größten Hebel für den Klimaschutz. Gleichzeitig haben aber nur 21 Prozent der Befragten ihre Heizung kürzlich ausgetauscht oder planen einen Tausch in den nächsten zwei Jahren. „Das globale Ziel, die Erderwärmung bis 2050 auf 2 Grad Celsius zu beschränken, können wir nur im Schulterschluss von Politik, Verbrauchern, Fachhandwerk und Industrie erreichen“, fasste Vaillant Group Geschäftsführer Voigtländer zusammen.

(Liane Rapp)


 


 

Klimaschutz
Industrie
Politik
Mona Neubaur
Heizung
Grünen-Politikerin
Tausch

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Energie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: