Sie sind hier: Startseite Bergisches Land
Weitere Artikel
Grüne Ratsfraktion

„Kampf gegen Rechts ist eine dauerhafte Aufgabe“

Die Grüne Ratsfraktion Wuppertal sieht in der Fortsetzung der Finanzierung von Projekten gegen Rechts durch die Bundesregierung ein wichtiges Zeichen, um Intoleranz und Menschenfeindlichkeit weiterhin wirksam begegnen zu können.

Marc Schulz, Vorsitzender der grünen Ratsfraktion erklärt, dass so wichtige Projekte der Initiative für Demokratie und Toleranz in Wuppertal weiterhin unterstützt werden können. Aber auch die Mobile Beratungsstelle gegen Rechtsextremismus, welche seit 2008 besteht, kann weiter Schulen, Vereine, Verbände, Initiativen und Verwaltungen im Kampf gegen Rechtsextremismus unterstützen. Schulz sieht besonders nach der Kommunalwahl eine Gefahr im Erstarken von Rechtspopulisten und Rechtsextremen, die bekämpft werden muss.

(Redaktion)


 


 

Rechtsextremismus
Initiative
Marc Schulz
Grüne Ratsfraktion
Förderung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Rechtsextremismus" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: