Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
IHK

22 neue Industriemeister der Fachrichtung Lebensmittel

IHK-Vizepräsident Christian Busch gratulierte den erfolgreichen Absolventen der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft.

Strahlende Gesichter gab es am vergangenen Freitag in der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft in Solingen: 22 erfolgreiche Absolventen der höheren Berufsbildungsprüfung zum Industriemeister der Fachrichtung Lebensmittel erhielten dort von IHK-Vizepräsident Christian Busch im Rahmen einer Feier ihre Urkunden und Zeugnisse. Er unterstrich in seiner Rede die Bedeutung der Weiterbildung für die Fach- und Führungskräftesicherung in Deutschland. Noch viel zu wenige würden solch eine Fortbildung nutzen. Daher rief er die Absolventen auf, über Ihre Erfolgsgeschichte zu erzählen und bat sie: “Seien Sie Botschafter der höheren Berufsbildung!“

Die Bergische IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid nimmt in Zusammenarbeit mit der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft seit 1969 die entsprechenden Prüfungen in Solingen ab. 

(Redaktion)


 


 

Zentralfachschule
Absolventen
Deutschen Süßwarenwirtschaft
Solingen
Industriemeister

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Zentralfachschule" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: