Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Janko Safirov verunglückt

Geschäftsführer der SWS Netze Solingen GmbH stirbt bei Unfall

Janko Safirov, Geschäftsführer der SWS Netze Solingen GmbH, ist am vergangenen Sonntag tödlich verunglückt

Der 45jährige Janko Safirov war seit April 2011 Geschäftsführer bei der Netz-Tochter der Stadtwerke Solingen. Er hat maßgeblich den Aufbau und die Weiterentwicklung der Netzgesellschaft mitbestimmt. Andreas Schwarberg, Geschäftsführer der Stadtwerke Solingen: „Unsere Gedanken sind nun bei der Familie von Herrn Safirov. Die Plötzlichkeit seines Todes hat alle Mitarbeiter im Unternehmen zutiefst erschüttert. Herr Safirov hinterlässt eine große Lücke im Unternehmen.“ Hans-Jürgen Haas, langjährige Führungskraft der SWS Netze Solingen GmbH, wird nun kommissarisch die Geschäfte der Stadtwerke-Tochter leiten, bis ein neuer Geschäftsführer bestellt ist.

(Redaktion)


 


 

Janko Safirov
SWS Netze Solingen GmbH
Stadtwerke Solingen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Janko Safirov" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: