Weitere Artikel
Jobmesse in Wuppertal

Erfolgreiche Wuppertaler Job-Initiative

Unternehmer trafen auf potentielle neue Arbeitnehmer: Wuppertaler Jobmesse in den Räumen von Procar Automobile etabliert sich

Am vergangenen Freitag fand die 3. Job-Initiative Wuppertal statt - eine Jobmesse, die sich an Arbeitssuchende und diejenigen, die sich berufsmäßig verändern möchten, richtet. 24 Unternehmen nutzten die Möglichkeit im Hause Procar Automobile in Wuppertal, mit Arbeitskräften ins Gespräch zu kommen.

Berit Uhlmann von der Wirtschaftsförderung Wuppertal zog kurz vor Ende der diesjährigen Auflage ein positives Fazit: „Die Aussteller klangen alle sehr zufrieden von der Frequenz und der Qualität der Gespräche. Wie viele konkrete Arbeits- bzw. Ausbildungsverhältnisse nun tatsächlich heute entstanden sind, werden wir erst in einigen Wochen erfahren.“

Gemeinsam mit den weiteren Initiatoren Regionalagentur, Jobcenter, Agentur für Arbeit und Procar Automobile als Hausherr ist man sicher, dass die Job-Initiative als kleine, feine Jobmesse im nächsten Jahr zum vierten Mal veranstaltet wird.

Interessierte Unternehmen können sich jetzt schon melden bei Berit Uhlmann, Tel. 24807-17, [email protected] Weitere Informationen: www.wuppertal.de/microsite/jobinitiative.

(Redaktion)


 


 

Jobmesse
Hause Procar Automobile
Job-Initiative
Berit Uhlmann

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jobmesse" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: