Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Kultur

Open air in Remscheid

Ab dem kommenden Pfingstsonntag am 20. Mai wird in der Konzertmuschel im Stadtpark regelmäßig Kultur geboten. Der "Remscheider Sommer 2018" bietet ein abwechslungsreiches Programm, noch bis zum 22. September.

Der „Remscheider Sommer“ lockt in diesem Jahr mit 18 Veranstaltungen zur Konzertmuschel in den Remscheider Stadtpark. Die Veranstaltungsreihe startet am Pfingstsonntag (20.05.) mit dem Auftritt der Band Get the Cat, die ihren Musikstil mit BlueSoul umschreibt.

Bis in den September hinein gibt es dann in der Konzertmuschel in Remscheids Stadtpark an jedem Sonntag ein ansprechendes Programm für Groß und Klein. Die Veranstaltungen sind kostenfrei. Ermöglicht wird dies durch die großzügige Unterstützung der Stiftung der Stadtsparkasse Remscheid.

Während in den Sommerferien an (fast) jedem Sonntag ein Kindertheater geboten wird, kann man an den übrigen Sonntagen unterschiedlichen Musikrichtungen lauschen oder auf den Park Food Festivals im Juni und September schlemmen.

Zum ersten Mal präsentiert auch die Knallfabrik zwei Events beim „Remscheider Sommer“: Am Samstag, 16. Juni, tritt unter anderem die Band Fachwerk bei „Rock im Stadtpark“ auf. Am Sonntag, 17. Juni, dreht sich bei „My fire food - der Grillkontest“ alles um das Thema Grillen. Natürlich gibt es auch wieder die Open-Air-Houseparty „Housepark“ Anfang Juni und das Musikfestival „RS United“, das den „Remscheider Sommer“ am 22. September beendet.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen des „Remscheider Sommer“ erhalten Interessierte unter www.stadtmarketing-remscheid.de.

(Redaktion)


 


 

Remscheider Sommer
Sonntag
Veranstaltungen
September
Juni
Konzertmuschel

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Remscheider Sommer" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: