Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Kultur

Wie lieben im 21. Jahrhundert?!

Lesung mit Autor Friedemann Karig im Freibad Mirke Wuppertal am Freitag, dem 24. August // "Wie wir lieben. Vom Ende der Monogamie"

Brauchen wir ein neues Wort für Liebe? Ist die Monogamie am Ende? Der Autor und Journalist Friedemann Karig hat ein offenes und zärtliches Buch geschrieben über Menschen, die die Erfüllung in einer Liebe suchen, die anders ist und frei. Mit allem Schmerz. Mit allem Glück. Mit oder ohne Kinder. Mit oder ohne Happy End. Ein provozierendes Buch, das die Frage stellt, ob wir im 21. Jahrhundert anders lieben sollten und wenn ja, wie.

Nun kommt der Münchner Autor nach Wuppertal und liest aus seinem Buch - am Freitag, dem 24. August 2018, im Freibad Mirke. Einlass: 19 Uhr, Beginn: 20 Uhr, bei gutem Wetter auf der Freibad-Terrasse. Mit einer lockeren Frage- und Diskussionsrunde und einem Glas Wein soll der Abend ausklingen. Bei Regenwetter findet die Veranstaltung überdacht statt.

Lesung mit Friedemann Karig
Freitag, 24. August 2018
Einlass 19 Uhr. Beginn 20 Uhr.
AK: 9 Euro, VVK 6 Euro zzgl. Gebühren

www.freibad-mirke.de, www.facebook.com/mirkerfreibad

(Redaktion)


 


 

Jahrhundert
Buch
Autor Friedemann Karig
Lesung
Freibad Mirke
August

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Jahrhundert" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: