Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Kunstausstellung

St. Antonius zeigt Bilder von Paul Papenburg

"Zeitfenster“ - so lautet der Titel der Ausstellung mit Werken von W. Paul Papenburg, die vom 3.11.2013 bis zum 19.1.2014 in den Räumen des Pfarrzentrums von St. Antonius stattfindet.

Der gebürtige Wuppertaler W. Paul Papenburg zeigt in den Räumen des Pfarrzentrums von St. Antonius vorwiegend abstrakte Bilder in Acryl, Öl und Aquarell, sowie diverse Plastiken. Die Vernissage findet am Sonntag, den 3.11.2013 um 13 Uhr statt. Malwin März, der Kaplan an St. Antonius, wird die Veranstaltung moderieren. Als Redner und Dialogpartner ist Wolf Christian von Wedel Parlow eingeladen. Die musikalische Begleitung übernimmt Papenburg selbst. Die Bilder werden außerdem in der Adventszeit in verschiedenen Gottesdiensten als Element eingesetzt. Gemeinsam mit der Katholischen Familienbildungsstätte Wuppertal wird außerdem ein kostenfreier Workshop für Familien mit Kindern angeboten. Die Ausstellung kann jeden Sonntag von 11-13 Uhr besucht werden.

(Redaktion)


 


 

Paul Papenburg
St. Antonius
Wuppertal
Wolf Christian von Wedel Parlow

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Paul Papenburg" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: