Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Marketing
Weitere Artikel
Marktchancen

Energie- und Umweltprojekte in Afrika

Im Rahmen der Außenwirtschaftsförderung des Landes Nordrhein-Westfalen findet vom 10. bis 16.11.2013 eine Unternehmerreise nach Ghana und Südafrika statt.

Zur Vorbereitung auf die Reise führte die NRW.BANK gemeinsam mit den Partnern kürzlich in Düsseldorf eine Informations-veranstaltung zum Thema „Marktchancen und Finanzierungs-möglichkeiten für Energie- und Umweltprojekte in Ghana und Südafrika“ durch. Dort gab es eindringliche Appelle an die deutsche Energie- und Umweltwirtschaft, möglichst bald den afrikanischen Markt zu erschließen.

Qualitative Alternativprodukte

Die afrikanische Wirtschaft habe hohen Bedarf an Energie- und Umweltprodukten und wünsche sich qualitativ hochwertige Alternativen zum aktuellen Angebot, berichteten mehrere afrikanische Teilnehmer aus dem Publikum. Bislang seien vor allem chinesische Unternehmen auf dem Markt vertreten. Jetzt sei es höchste Zeit, für die oft zu zögerlichen deutschen Unternehmen, in den Markt einzutreten.

(Redaktion)


 


 

Ghana
Südafrika
EnergieAgentur.NRW
NRW.International GmbH
Industrie- und Handelskammer Mittlerer Niederrhein
NRW.BANK
Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit GmbH
giz
Delegation der Deutschen Wirtschaft
Deutsche Industrie- und Handelskammer
Auße

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Ghana" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: