Weitere Artikel
Mobilität

Reise, Camping und Radfahren

Auf den Freizeit-Messen "Reise+Camping" und "Fahrrad Essen" in Essen sind auch einige Aussteller aus dem Bergischen Land dabei.

Noch bis zum Sonntag 1. März locken die beiden ineinandergreifenden Messen "Reise+Camping" und "Fahrrad Essen" in die Messehallen der Ruhrmetropole. Mit dabei - neben vielen in- und ausländischen Ausstellern - auch etliche Anbieter aus dem Bergischen.

Etwa das Solinger Unternehmen RIXEN & KAUL GmbH, das mit seiner seit Jahren sehr erfolgreichen Marke Klickfix in Halle 4 vertreten ist. Präsentiert werden Taschen, Körbe und Boxen fürs Rad sowie diverse Adaptersysteme, mit denen sich Zubehör an allen Stellen des Fahrrads anbringen lässt, etwa am Lenker, Sattel oder Rahmen. Marvin Philipp, der vor Ort auf der Messe Besucher informiert, bestätigt: "An unserem Stand ist richtig viel los. Nachgefragt sind immer wieder technische Details, aber auch neue Farben und Formen bei Radtaschen und -körben."

Rixen & Kaul wurde 1988 von zwei begeisterten Radfahrern in Solingen-Merscheid gegründet und wird heute in zweiter Generation familiengeführt. Bereits zum Zeitpunkt der Gründung feierte man erste Erfolge mit einem Produkt, das sich bis heute sowohl bei Profi-Schraubern als auch Hobby-Radlern großer Beliebtheit erfreut: Der Spokey Speichenspanner mit seiner unverkennbaren Form entwickelte sich zum Klassiker und verkörpert mit seiner Kombination von Funktion, schnörkellosem Design und Haltbarkeit die Grundwerte, die allen Rixen & Kaul Produkten noch heute zu Grunde liegen.

Ebenfalls in Sachen "Mobität" unterwegs ist auch das Wülfrather Unternehmen Puky. Auf einem eigens für Kinder angelegten Parcours können in Halle 4 sowohl Lauf- als auch Kinderräder von den Jüngsten ausprobiert werden.

Die Bergischen Drei auf der Reise + Camping

Die Reise + Camping ist die größte Urlaubsmesse in NRW, auf der zahlreiche deutsche und internationale Urlaubsregionen zeigen, was sie speziell Camping- und Caravan-Fans zu bieten haben. In Zahlen: rund 1000 Aussteller auf 55.000 Quadratmetern und rund 95 000 Besucher.

In Halle 7 sind die Bergischen Drei an Stand D 22  mit jeder Menge Broschüren und Kartenmaterial vertreten. Eine neue Broschüre informiert über insgesamt neun Rundwanderwege in Remscheid, Wuppertal und Solingen. Im Schnitt sind die Touren 6,5 Kilometer lang, also in rund zwei Stunden zu bewältigen, und mit einem entsprechenden Kartenausschnitt gut "nachwanderbar". Erhältlich sind sie beim BLTM in Solingen, Kölner Str. 8 oder unter [email protected] zu bestellen. 

(Liane Rapp)


 


 

Bergischen
Rundwanderungen
Broschüre
Radfahren
Reise
Möglichkeiten
Grunde

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Bergischen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: