Weitere Artikel
Neue Top Level Domains

Domainendung .gmbh vor der Einführung

Die Internet Corporation of Assigned Names and Numbers (ICANN) wird über 1000 neue Domainendungen einführen. Eine Gruppe dieser neuen TLDs sind die Domains nach Rechts-und Gesellschaftsformen.

Domainendungen sind wichtige Kriterien für die Identifizierung von Unternehmen im World Wide Web. Eine spezielle Gruppe der sogenannten Top Level Domains (TLDs), also der Endungen hinter dem Punkt, sind die generischen Domainendungen mit Bezug auf Rechts- oder Gesellschaftsform einer Organisation. Für den deutschen Sprachraum ist hier vor allem die Endung .gmbh von Bedeutung. Auf internationaler Ebene wird es voraussichtlich auch die Endungen .inc, .ltd, .llc, .llp, .srl und .sarl geben.

Neben den Vorteilen der Vereinfachung und Präzisierung des gesamten Domainnamens bieten diese Domainendungen die Möglichkeit der Strukturierung der Unternehmenskommunikation von Firmengruppen und Tochtergesellschaften sowohl nach innen als auch nach außen. So kann beispielsweise eine saubere Trennung von Business-to-business- und business-to-consumer-Kommunikation vorgenommen werden. Die Firmen können ihren Firmennamen mit dem Zusatz .gmbh registrieren und die Firmennamen Ihrer Tochtergesellschaften im Ausland beispielsweise mit dem Zusatz .ltd. Sie erreichen dadurch eine prägnante Formulierung, die gut merkfähig ist und damit Ihre Marketing-Chancen erhöht.

(pressebox.de)


 


 

Internet Corporation of Assigned Names and Numbers
ICANN
Domainendungen
Top Level Domain
TLD
GmbH
.gmbh
.ltd
.srl
.sarl
.inc
.llc
llp

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Internet Corporation of Assigned Names and Numbers" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: