Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
NRW-Statistik

138 Unternehmen in NRW erwirtschaften Milliarden-Umsatz

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat nach der aktuellsten vorliegenden Umsatzsteuerstatistik ermittelt, dass von den 666.663 in Nordrhein-Westfalen ansässigen Unternehmen 138 im Jahr 2017 Umsätze von über einer Milliarde Euro erwirtschaftet haben.

Die 138 Umsatzmilliardäre erreichten zusammen einen Umsatz von 475 Milliarden Euro, fast ein Drittel des Umsatzes aller Unternehmen in NRW (1,496 Billionen Euro). Von den 138 Unternehmen hatten 56 ihren wirtschaftlichen Schwerpunkt im Bereich „Handel sowie Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen” und 45 im Verarbeitenden Gewerbe. Im Gegensatz dazu erwirtschafteten 87,4 Prozent aller in der Umsatzsteuerstatistik erfassten NRW-Unternehmen im Jahr 2017 einen Jahresumsatz von weniger als einer Million Euro. Sie steuerten damit 7,1 Prozent zum gesamten Umsatzvolumen bei. Die Statistiker weisen darauf hin, dass in der vorliegenden Statistik nur die Umsatzsteuer-Voranmeldungen von Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als 17.500 Euro berücksichtigt werden. Zum Gesamtumsatz zählten dabei neben den Inlandsumsätzen auch der Wert der Lieferungen und Leistungen an EU-Länder sowie der Exporte in Drittländer.

(Redaktion)


 


 

IT.NRW
Statistisches Landesamt NRW
Unternehmen mit Milliardenumsatz

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "IT.NRW" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: