Recht & Steuern - Seite 2

Immer ärgerlich, oft gefährlich

Was tun bei Spam?

Mittlerweile sind mehr als die Hälfte allerverschickten Mails Spam. Das ist für die Empfänger ärgerlich und raubt Zeit und Nerven. Oft handelt es sich aber auch um unerwünschte Nachrichten, mit denen Betrüger unwissende oder unvorsichtige E-Mail-Nutzer reinlegen wollen. Wie man sich gegen den Betrug per E-Mail wappnet und ihm am besten begegnet haben die Experten der ARAG zusammengefasst.  mehr…

Ärger vermeiden

Halloween ist kein rechtsfreier Raum

Am letzten Abend im Oktober ist es wieder soweit: Mottopartys allerorten und gruselig maskierte Kinder verlangen Süßigkeiten. Wer diese verweigert, muss mit Streichen rechnen. Wer haftet eigentlich, wenn solche Streiche zu Sachbeschädigungen ausarten? Kann eine Gruselmaske am Steuer Rechtsfolgen haben? Und darf man überhaupt an einem stillen Feiertag eine Party veranstalten?  mehr…

Presserecht

Wikipedia-Fotografen beim WDR nicht erwünscht

Derzeit wird darüber diskutiert, ob der Westdeutsche Rundfunk (WDR) als Körperschaft des Öffentlichen Rechts verpflichtet ist, Fotografen, die keinen gültigen Presseausweis haben, sondern ehrenamtlich für Freies Wissen arbeiten, Zugang zu dessen Fototerminen zu gewähren.  mehr…
Darf man illegal filmende Drohnen abschießen?

IT-Recht

Darf man illegal filmende Drohnen abschießen?

Drohnen sind in aller Munde! Erst vor kurzem hatte die Deutschen Bahn angekündigt, Graffiti-Sprayer in Zukunft durch kamerabestückte Drohnen jagen zu wollen. Seitdem ist das öffentliche Interesse an...  mehr…
Soziale Netzwerke als Gefahr für Kinder und Jugendliche

Jugendmedienschutz

Soziale Netzwerke als Gefahr für Kinder und Jugendliche

Der virtuelle Raum des Internets birgt viele Gefahren: Gerade für Kinder und Jugendlichen gibt es ein erhöhtes Risiko, warnen Experten.  mehr…
Viele Frauen jobben in der Gastronomie

Mini-Jobber

Keine „Jobs zweiter Klasse“

Wenn es um die Rechte von Mini-Jobbern geht, nehmen es nach Ansicht der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) viele Chefs in Wuppertal mit dem Gesetz nicht so genau  mehr…

Urheberrecht

Raubkopierer: Frau bei der Abfilmung im Kino erwischt

Am 24. Juli 2013 hat die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen (GVU) eine Frau bei der Abfilmung eines Kinofilms auf frischer Tat ertappt.  mehr…
Hitzefrei ist ein Privileg, das Schüler genießen - aber was ist mit den Arbeitnehmern?

Erleichterung am Arbeitsplatz

Hitzefrei für Arbeitnehmer - gibt es das?

Für die nächsten Tage sind weiter hohe Temperaturen vorhergesagt. Die Schüler würden sehr wahrscheinlich Hitzefrei bekommen, wenn nicht Sommerferien wären. Aber was ist mit den Arbeitnehmern? ARAG...  mehr…

„Recht auf Vergessenwerden“

Generalanwalt: Keine Pflicht von Google zur Löschung von Daten aus Index

Mit dem sogenannten „Recht auf Vergessenwerden“ im Internet beschäftigt sich der Schlussantrag des Generalanwalts des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) vom 25.06.2013.  mehr…

Reklamator

Online-Hilfe für Umtausch und Reklamation

Mit dem neuen Reklamator bietet ′markt intern′ ab sofort eine interaktive Online-Hilfe für alle Reklamationsfälle. Die Kaufrechts- und Marketingexperten des Düsseldorfer Verlages geben Käufern und...  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: