Sie sind hier: Startseite Bergisches Land Aktuell News
Weitere Artikel
Skulpturenpark Waldfrieden

Erweiterung von Tony Craggs Park

Fünf Jahre lang beeindruckten Umgebung und Ausstellungen auf sieben Hektar Gelände, zukünftig kann man 13 Hektar Skulpturenpark Waldfrieden durchstreifen

„Mit der räumlichen Ausdehnung verknüpft ist die Erweiterung der im Park gezeigten Skulpturensammlung. Mit eigenen Arbeiten vertreten sind nun auch Jaume Plensa, Eva Hild, Bogomir Ecker und Hubert Kiecol“, lautet die frohe Kunde zur Erweiterung des Wuppertaler Skulpturenparks. Das ist insofern neu, als dass die Dauerausstellung bisher ja ausschließlich Arbeiten des Bildhauers und Park-Betreibers Tony Cragg beinhaltete. „Die Gründung und Einrichtung des Skulpturenparks ist der privaten Initiative des in Wuppertal lebenden britischen Bildhauers Tony Cragg zu verdanken. Dreißig Jahre nach Beginn seiner Ausstellungstätigkeit suchte er nach einem dauerhaften Ausstellungsgelände für Skulptur und entdeckte das verwaiste Anwesen Waldfrieden, das er 2006 erwarb“, informiert Pressesprecherin Ruth Eising. Zwei Jahre später, im September 2008, eröffnete der Park, der neben wechselnden Ausstellungen auch die Konzertreihen „Tonleiter“ und „KlangArt“ sowie Gastronomie beheimatet. „Neben der Flächenerweiterung wird es auch bauliche Veränderungen geben: Den bereits seit Gründung des Skulpturenparks verfügbaren Ausstellungspavillon des Wuppertaler Architekten Rudolf Hoppe, der vorzugsweise für Wechselausstellungen und daneben auch für Konzerte des Skulpturenparks genutzt wird, werden in Zukunft zwei weitere Gebäude Rudolf Hoppes ergänzen. Längst ist der Park weit über Wuppertals Grenzen hinaus ein beliebtes Ziel für Kunst- und Kulturliebhaber geworden. Aber auch „als touristisches Reiseziel bietet der Skulpturenpark Waldfrieden eine besondere Art der Erholung, bei der das Zusammenspiel von Kunst und Parklandschaft als ganzheitliches und zeitloses Erlebnis eine wichtige Rolle spielt.“

(Redaktion)


 


 

Skulpturenpark Waldfrieden
Wuppertal
Tony Cragg
KlangArt

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Skulpturenpark Waldfrieden" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: