Weitere Artikel
Spendenaktion

Barmenianer unterstützen Dunkelziffer e. V.

Immer mehr Unternehmen machen mit bei der Rest-Cent-Aktion: Damit verpflichten sich alle teilnehmenden Mitarbeiter - freiwillig - die Centbeträge, die bei der Gehaltsabrechnung hinter dem Komma stehen, an eine gemeinnützige Organisation zu spenden. Die Barmenia geht seit drei Jahren mit gutem Beispiel voran.

Mitte Januar übergab der Vorstandsvorsitzende der Barmenia Versicherungen, Dr. Andreas Eurich, stellvertretend für alle Barmenianer eine Spende in Höhe von 9.929,38 Euro an Dunkelziffer e.V. Der symbolisch überreichte Scheck wurde durch Julia Gommeringer entgegengenommen. Insgesamt 871 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Barmenia im Innen- und Außendienst haben sich an der Rest-Cent-Spende beteiligt und ein Jahr auf ihre Netto-Cent-Beträge hinter dem Komma der monatlichen Gehaltsabrechnung verzichtet. Die einbehaltenen Cent-Beträge in Höhe von 4.929,38 Euro wurden zum Ende des Jahres um eine Unternehmensspende in Höhe von 5.000,00 erhöht.

Die Aktion "Rest-Cent-Spende - Barmenianer helfen" läuft seit Juli 2014 und war bereits in den ersten Monaten ein voller Erfolg. „Ich bin stolz darauf, dass sich so viele unserer Mitarbeiter an der Rest-Cent-Spende beteiligen“, so Andreas Eurich. „Mit ihren Rest-Cents übernehmen die Mitarbeiter gemeinsam gesellschaftliche Verantwortung.“ Die Barmenianer schlagen vor, welche gemeinnützigen Organisationen in Zukunft unterstützt werden sollen und stimmen dann über die Vorschläge ab.

Die Barmenia Versicherungen zeichnen sich u.a. durch ein nachhaltiges Engagement für die Allgemeinheit, die Bürgerinnen und Bürger, aus und unterstützen vielfältige Projekte in den Bereichen Soziales, Kultur, Kunst und Wissenschaft.

Über die Barmenia: Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Das Produktangebot der Unternehmensgruppe reicht von Kranken- und Lebensversicherungen über Unfall- sowie Kfz-Versicherungen bis hin zu Haftpflicht- und Sachversicherungen. Die Barmenia zeichnet sich seit Jahren durch nachhaltiges Wirtschaften und eine verantwortungsvolle Unternehmensführung aus. Ökonomisches Handeln, soziale Verantwortung und ökologisches Bewusstsein sind Leitgedanken der Barmenia und fest in den Unternehmenszielen verankert.

Über Dunkelziffer e. V.: Seit seiner Gründung 1993 hilft Dunkelziffer e.V. Mädchen und Jungen, die sexuelle Gewalt erfahren haben, und ihren Vertrauenspersonen. Dunkelziffer steht dabei kompromisslos auf der Seite der Opfer.

(Liane Rapp)


 


 

Barmenia
Dunkelziffer
Höhe
Rest-Cent-Spende
Cent-Beträge
Unternehmensführung
Verantwortung
Barmenia Versicherungen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Barmenia" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: