Weitere Artikel
Wettbewerb

Beim 4. Berg-Pitch sind B2B-Geschäftsmodelle gefragt

Der nächste Pitch für Startups im Bergischen Land findet am 25.04.2018 in den Räumlichkeiten der codecentric AG in Solingen-Ohligs statt.

Der Berg-Pitch ist der größte öffentliche Startup-Pitch im Bergischen Land. Initiiert wird das Event vom coworkit – Coworking Space Solingen und gemeinsam mit der codecentric AG veranstaltet. Das in der Startup-Welt etablierte Pitch-Format gibt Gründerteams die Möglichkeit ihre Geschäftsidee in begrenzter Zeit mit Hilfe eines Pitch-Decks (speziell aufgebaute Präsentation) vor Publikum und einer Fachjury zu präsentieren.

Unter dem Motto „Mittelstand meets Startups“ bzw. „Startups meets Mittelstand“ ist das Ziel des Pitches, gestandene Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region mit jungen (wilden) Startups zu vernetzen und so neue Synergien zu schaffen. Gerade im Bereich der Digitalisierung können so beide Seiten voneinander profitieren.

Beim vierten Berg-Pitch bekommen B2B-Startups 8 Minuten Zeit für die Präsentation und danach weitere 6 Minuten Zeit für Fragen und Antworten. Am Ende entscheiden eine Fachjury und das Publikum, welche Startups den Berg-Pitch gewinnen und 5.000 € an Geldpreisen sowie Sachpreise mit nach Hause nehmen.

Gesucht werden dieses Mal Startups, die ihren Fokus auf B2B (Business-to-Business) Angebote richten. Die Anmeldung ist ab sofort über die Seite vom coworkit möglich.

Neben dem reinen Pitch steht die Vernetzung von Startups und Unternehmen im Vordergrund der Veranstaltung. So können Kontakte zu potentiellen Kunden, innovativen Produkten/Dienstleistungen und der Zugriff auf High Potentials aufgebaut werden. Am Anfang des Abends stimmen erfahrene Startups und Unternehmen das Publikum und die Finalisten auf den Pitch ein.

„Startup Success Story“ von Sascha Poggemann aus Düsseldorf

Als keynot speaker wird Sascha Poggemann berichten, wie er mit seinem Partner von der Idee, einen sprechenden Teddybären zu bauen, zum erfolgreichen Startup mit Unternehmenslösungen für Künstliche Intelligenz wurde. Das 2016 gegründete Düsseldorfer Software-Unternehmen Cognigy gewann Ende 2017 in seiner ersten Finanzierungsrunde bereits Kapital im siebenstelligen Bereich von internationalen Investoren. Durch den Einstieg passender Investoren konnte das junge Startup international expandieren und neue Kunden und Partner gewinnen.

(Liane Rapp)


 


 

BB-Startups
Partner
Bereich
Investoren
Idee
Gründerinnen
Vernetzung
Pitch
Gespräche
Möglichkeit
Publikum
Berg-Pitches

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "BB-Startups" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: