Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Filmnacht

4. UFA Filmnacht auf der Berliner Museumsinsel

Stummfilmklassiker in historischer Kulisse: Bertelsmann und UFA laden zur Filmnacht vor der Alten Nationalgalerie ein und erinnern an das Erbe großer Filmvisionäre wie Fritz Lang und ernst Lubitsch.

Im Herzen Berlins werden vom 21.08-23.08 Stummfilmklassiker unter freiem Himmel gezeigt. Schon zum vierten Mal jährt sich die Filmnacht, welche wieder von der führenden deutschen Filmproduktionsgesellschaft UFA und dem internationalen Medienunternehmen Bertelsmann organisiert wird. In malerischer Kulisse auf der historischen Museumsinsel in Berlin-Mitte, werden Meilensteine der Stummfilme mit musikalischer Live-Untermalung gezeigt. Auch in diesem Jahr wird die Filmnacht ihrer eigenen Konzeption gerecht und vereint Stummfilme in historischer Kulisse mit neuer musikalischer Begleitung. Noch im Jahr 2011 fand die Filmnacht in der Orangerie in Potsdam statt. Die Jahre danach auf dem Schinkelplatz in Berlin-Mitte. Dieses Jahr lädt Bertelsmann und die UFA vor die Alte Nationalgalerie ein.

Im Zentrum des Programms steht die Ehrung der Avantgarde der Filmkunst in der Weimarer Republik. Darüberhinaus wird auf das historische Erbe der UFA verwiesen, welche schon früh Filmgrößen und Visionäre wie Fritz Lang Joe May, Friedrich Wilhelm Murnau, Ernst Lubitsch unterstütze. Die Filmnacht ist also gleichsam spektakuläre Retroperspektive als auch Aufarbeitung der historischen Wirklichkeit. Gezeigt werden u.a. "Der Golem, wie er in die Welt kam", begleitet vom Deutschen Filmorchester Babelsberg in großer Besetzung und in großer orchestraler Geste inszeniert. Ferner Friedrich Wilhelm Murnaus "Faust", musikalisch untermalt von Stephen Horne und Kristoff Becker, sowie "Das Cabinet des Dr. Caligari", das jüngst mit finanzieller Unterstützung durch Bertelsmann digital restaurierte Meisterwerk der expressionistischen Filmkunst der Weimarer Jahre. Dazu spielt ein Solistenensemble des Deutschen Filmorchesters Babelsberg. Alle Filme werden von prominenten Paten aus der Filmszene eingeführt.

Weitere Infos zum Programm und zu den Ticketpreisen unter folgenden Adressen: www.ufa-filmnaechte.de // www.gegenbauer-ticketservice.de Tel.: 0 30 - 44 30 44 30 (Quelle: news aktuell)

(Redaktion)


 


 

Filmnacht
Bertelsmann
UFA
Deutschen Filmorchester Babelsbergin
AlteNationalgalerie
Filmvisionäre
FernerFriedrich Wilhelm Murnaus Faust
Kulisse
Begleitung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Filmnacht" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: