Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Art Directors Club für Deutschland e.V.

ADC BIC Brands and Ideas Congress abgesagt

2008 fand der ADC BIC Brands and Ideas Congress zum ersten Mal statt. Über 20 nationale und internationale Top-Speaker und einige der besten Kreativen der Welt diskutierten vor rund 350 Gästen über „Leading Brands in Digital Times“. Dieses erfolgreiche Konzept sollte in diesem Jahr fortgeführt werden. Die für den 8. Oktober 2009 geplante Veranstaltung wurde jedoch abgesagt.

Unter dem Titel „The Future of Brand Communication“ wollte man hochkarätige internationale und nationale Referenten präsentieren, um einmal mehr als ADC wichtige Impulse zu geben und den Weg in die kommunikative Zukunft aufzuzeigen.

Doch die wirtschaftliche Situation hat die Verantwortlichen zu einer Entscheidung gezwungen: "Leider ist bei aller positiven nationalen und internationalen Resonanz und trotz der zahlreichen Buchungen die Unterstützung durch Sponsoren hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Und war nicht ausreichend um eine hochwertige Veranstaltung mit internationalem Standard kostendeckend durchzuführen.
Hier spüren auch wir, wie viele andere Unternehmen, die Auswirkungen der Wirtschaftskrise. Wir bedauern, diese Entscheidung treffen zu müssen und bedanken uns bei dem gesamten ADC BIC Team für die hervorragende Arbeit.",erklärte Anja Abicht vom ADC.

(Redaktion)


 


 

ADC
ADC BIC Brands and Ideas Congress. Berlin
Termin
Absage

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "ADC" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: