Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle
Weitere Artikel
Von Berlin nach Tel Aviv

Air Berlin verbindet Berlin mit Tel Aviv

Mit einem Airbus A319 fliegt Air Berlin heute zum ersten Mal nach Tel Aviv. Die neue Nonstop-Verbindung nach Israel nutzen am ersten Flugtag 113 Passagiere.

„Der wachsende Flugverkehr zwischen unseren Ländern ist Ausdruck der Deutsch-Israelischen Freundschaft und des großen gegenseitigen Interesses an Geschichte und Kultur unserer Länder. Wir freuen uns, dass Air Berlin mit der heutigen Aufnahme der Linienverbindung Berlin - Tel Aviv ein attraktives Angebot machen kann“, sagt Matthias von Randow, Director Global Traffic Rights & Political Affairs Air Berlin. Gemeinsam mit Andreas Deckert, Bereichsleiter Verkehr Berliner Flughäfen, und Dani Neumann, Direktor des Staatlichen Israelischen Verkehrsbüros, eröffnet Matthias von Randow am Abend die neue Flugverbindung.

Air Berlin fliegt im Sommer zwei Mal pro Woche nonstop von Berlin nach Tel Aviv. Zubringerflüge gibt es aus verschiedenen deutschen und europäischen Städten.

(Redaktion)


 


 

Berlin
Tel Aviv
Flug
Verbindung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berlin" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: