Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Seminare & Coaching
Weitere Artikel
Anti-Stress-Coaching

14 Schritte zur Selbst-Überforderung – eine provokative Anleitung

Viele Erwerbstätige in Deutschland beklagen sich über zunehmenden Stress bei der Arbeit. 43 Prozent sind überzeugt, dass die Belastung in den vergangenen zwei Jahren gestiegen sei. Das stellt die alljährliche Stress- Studie von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin fest.

Sogar der Urlaub gerät inzwischen zum (Erholungs- und Freizeit-) Streß. Berlin, die Hauptstadt der Dauer-Aktiven, ist da ein ziemlicher Vorreiter. Noch nicht genug? Dann befolgen Sie doch weiter meine Anleitung, damit sie garantiert reif für den nächsten Urlaub, Burnout oder Depression sind!

Leider kosten gestresste Arbeitnehmer und Workaholics den Unternehmen Milliarden, so dass es unverständlich ist, dass immer noch nicht mehr dagegen unternommen wird. Als Gesundheits- und Managementcoach und auch als Präsident der ECA (European Coaching Association, mit Sitz in Berlin und Düsseldorf), bekannt aus Print und TV, gebe ich Experten-Tipps gegen Stress und Burn Out bei der Arbeit: Hier folgt ein völlig anderer Ansatz – in Form einer Negativen Kurzanleitung für Arbeitssüchtige und solche, die es werden wollen.

Wie Sie Ihre Ressourcen am nachhaltigsten vernichten. 14 Schritte zur Selbst-Überforderung – Provokative Anleitung zur negativen Selbsthypnose. Jeder dieser Schritte ist Ihre eigene Entscheidung für einen überflüssigen und sehr steinigen Weg.

1. Ihre Lage ist ernst – und dementsprechend nehmen Sie Ihre Aufgaben unbedingt schwer, denn nur das ist angemessen!

2. Umgeben Sie sich unbedingt mit Menschen die das genau so sehen wie Sie. Andere Sichtweisen lenken nur unnötig ab.

3. Es geht ja nicht nur Ihnen schlecht. Grübeln Sie so oft sie können über das Unglück anderer Menschen in dieser Welt nach, bis sie selbst konfus sind.

5. Zeit für Einkäufe ist rar und kann auch anders genutzt werden. Ernähren Sie sich ruhig einseitig und besonders unregelmäßig.

6. Sport ist Mord – sagte ja schon Winston Churchill. Also reine Zeitverschwendung.

7. Ihre Familie und ihr Partner kommen gut ohne Sie aus. Planen Sie also erst gar keine Zeit für sie ein. Schließlich tragen Sie ja Verantwortung fürs Geldverdienen.

8.Achten Sie auf Ihre (An-)Spannung. Wer entspannt, ist ja gar nicht mehr leistungsfähig und kommt nur auf dumme Gedanken.

9. Sie sind sowieso unentbehrlich und beherrschen die meisten Dinge besser als andere. Strengen Sie sich einfach noch ein bisschen mehr an, dann werden Sie alle anderen schon ersetzen und der Lohn auf der Karriereleiter ist Ihnen sicher.

10. Ihr Chef liebt es, wenn Sie ihm und allen anderen gerecht werden. Harmonie-Huren erhalten den Betriebsfrieden. Geben Sie sich Mühe, ihm zu Diensten zu sein.

Wer das befolgt, hat nicht nur nichts vom Urlaub, sondern auch bald Burnout statt Sonnenbrand. Besser wäre: das Gegenteil!

Wer einen positive Anleitung für den Weg aus der Workaholics Fixierung benötigt, kann sich diskret an Bernhard Juchniewicz wenden und / oder über die ECA einen professionellen Coach vermitteln lassen. Die European Coaching Association (ECA) ist ein europaweit vernetzter Berufsverband professioneller Coaches . Seit 1994 engagiert sich die ECA besonders für die berufsständische Aus- und Weiterbildung von Coaches und für die europaweite Entwicklung eines Berufsbilds und einheitlichen Qualitätsstandards im Bereich Coaching. Der ECA war der erste Berufsverband, der einen ECA Coach Finder für die Hilfe suchender Menschen und Unternehmen kostenlos anbot. Heute unter: www.ECA-Coach-Guide.com - Coach-Datenbank der European Coaching Association. http://www.european-coaching-association.de

Autor: Bernhard Juchniewicz

(Bernhard Juchniewicz)


 


 

Coach-Datenbankder European Coaching Association
Menschen
Urlaub
Berufsverband
ECA Coach Finder
Stress
Coaches
Schritte
ECA
European Coaching Association
Burn Out
Tipps
Coaching

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Coach-Datenbankder European Coaching Association" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: