Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft Unternehmen
Weitere Artikel
Aupeo! und Reciva kooperieren

Aupeo! läuft jetzt auf Internetradios mit Reciva-Technologie

Die Berliner Internetradio-Plattform Aupeo! und der bekannte Global Player für Webradio-Technologie, Reciva aus Cambridge/UK, haben eine weitreichende Zusammenarbeit vereinbart.

Das im Januar gestartete Social Internetradio läuft ab sofort auf Webradios und Netzwerkgeräten, die auf der Reciva-Internetradio-Technologie basieren. Durch die Zusammenarbeit mit Reciva erhöhen sich Reichweite und Bekanntheitsgrad von Aupeos neuartigem Webradiodienst. Für Nutzer wird Radiohören dadurch wieder überschaubarer und ist nicht mehr an den Computer gebunden.

„Da Internetradiogeräte immer populärer werden, ist die Zusammenarbeit mit Reciva ein entscheidender Faktor für die Verbreitung unseres Musikdienstes“, erklärt Armin G. Schmidt, Geschäftsführer der Aupeo GmbH. “Wir sind absolut von den Möglichkeiten überzeugt, die Aupeo! unseren Kunden mit seinem neuartigen Musik-Empfehlungsdienst bietet,” sagt Matt Shortt, Marketing Director von Reciva.

(Redaktion)


 


 

Aupeo
Internetradio
Reciva
Technologie
Kooperation

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Aupeo" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: