Sie sind hier: Startseite Berlin Lifestyle
Weitere Artikel
Berliner Golfwoche 2010

Die Berliner Golfwoche - Premiere gelungen

Die erste Berliner Golfwoche endete mit strahlenden Siegern und dem Versprechen, dass es 2011 eine Fortsetzung des Turnierevents geben wird.

5 Tage,5 Plätze und 5 Turniere lagen hinter den Teilnehmern der Berliner Golfwoche. Und an deren Ende waren sich alle Golffreunde und Organisatoren einig: Die Premiere dieses neuen Golfevents war ein Erfolg. Das Wetter war zwar nicht immer gut, aber die Golfer kämpften mit viel guter Laune und Ehrgeiz um die Tages- und Wochensiege.

Hier noch einmal die Turniertage im Überblick:

Montag, 23. August 2010: Berliner Golf und Country Club Motzener See
Dienstag, 24. August 2010: Sporting Club Berlin Scharmützelsee, Nick Faldo Platz
Mittwoch, 25. August 2010: Golfplatz Prenden
Donnerstag, 26. August 2010: Golfclub Stolper Heide
Freitag, 27. August 2010: Potsdamer Golfclub

Den Abschluss der Woche sollte eine große Party bilden.
Gefeiert wurde im neuen Infiniti Zentrum am Salzufer. Die Premiummarke des Automobilherstellers Nissan war bereits bei der Hamburger Golfwoche im Mai als Sponsor dabei und unterstützte auch die Berliner Golfwoche.

Im Rahmenprogramm der Party fand die Bekanntgabe der Tagessieger vom Turnier im Potsdamer Golfclub und die Preisübergabe an die Wochengewinner statt.
Der Netto- Wochengewinn ging an "Jochen" Kramer. Sein Preis: ein Startplatz bei der nächsten "Hamburger Golfwoche"  und die Hotelübernachtung vor Ort.
Über den Brutto-Wochengewinn , den Hauptpreis, freute sich Heiko Buchwald. Er fährt zur Amendoeira Golf Trophy nach Portugal.

(Redaktion)


 


 

Berliner Golfwoche
2010
Zusammenfassung
Wochengewinn
Heiko Buchwald

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berliner Golfwoche" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: