Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell Interviews
Weitere Artikel
Berliner Golfwoche/ Infiniti

Interview mit Thomas Günther, Infiniti Zentrum Berlin

Am 4. September 2010 eröffnet Infiniti, die Luxusmarke des japanischen Autoherstellers Nissan, seine erste Niederlassung in Berlin. Im Interview spricht Center Manager Thomas Günther über das neue Infiniti Zentrum und das Sponsorship der Berliner Golfwoche.

Business-on.de: Herr Günther, am 4. September feiern Sie als Center Manager im  Infiniti Zentrum Berlin am Salzufer offizielle Eröffnung.  Wie geht es mit den Vorbereitungen voran?

Thomas Günther: Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren, die letzten Baumaßnahmen am Center werden gerade fertig gestellt und unser Team freut sich schon sehr auf den Einzug ins neue Berliner Center und die Zusammenarbeit mit neuen Berliner Mitarbeitern.

Business-on.de: Was verbirgt sich genau hinter Infiniti und was erwartet die Gäste bei der Eröffnung?

Thomas Günther: Infiniti ist eine in Europa neue Premium-Automobilmarke mit Ursprung in Japan, die bereits in Amerika seit Jahren erfolgreich ist. Dahinter steckt ein ganz besonderes Fahrzeugkonzept mit einem außergewöhnlichen Kundenservice.

Business-on.de: Wie lässt sich Infiniti kurz beschreiben? Welche Eigenschaften verbinden Sie mit der Marke?

Thomas Günther: Infiniti steht für elegantes, individuelles Fahrzeugdesign, einzigartiges Fahrerlebnis und erstklassigen Kundenservice. Man muss unsere Marke „erleben“ - das fängt beim Betreten des Centers an.

Business-on.de: In Hamburg hat Infiniti bereits das erste Zentrum in Deutschland eröffnet. Welches Modell wird aktuell bei Ihnen am meisten nachgefragt und in welche Richtung gehen die Entwicklungen?

Thomas Günther: Der FX Performance-Crossover ist unser Flaggschiff. Unsere Motorenpalette haben wir gerade durch den neuen 3,0 Liter-V6-Dieselmotor mit besonders sportlicher Kraftentfaltung ergänzt. Dadurch erweitert sich automatisch der von uns angesprochene Kundenkreis. Im September erwartet den deutschen Markt dann ein weiteres Highlight: Mit der Eröffnung am 4.9. präsentieren wir erstmals das neue M-Modell im gehobenen Limousinen-Segment.

Business-on.de: Genau eine Woche vor der offiziellen Eröffnung steht mit der Players’ Night der Berliner Golfwoche am 27. August ein weiteres großes Event in Ihrem Hause an. Wie kam es dazu, dass Sie Sponsor der 1. Berliner Golfwoche wurden?

Thomas Günther: Nachdem wir bereits im Mai diesen Jahres erfolgreich die Hamburger Golfwoche mit dem Infiniti Zentrum Hamburg begleitet haben, war diese Verbindung naheliegend. Wir freuen uns darauf, jetzt auch den Berliner Golfern unsere Marke präsentieren zu können und die Berliner Golfwoche mit zu gestalten.

Business-on.de: Wie wird sich Infiniti auf der Berliner Golfwoche präsentieren?

Thomas Günther: Auf jeden Fall werden wir uns wieder aktiv ins Geschehen einbinden. Die Teilnehmer werden bei jedem Turnier die Möglichkeit erhalten, unser Modelle live zu sehen und kennen zu lernen. Als Highlight verlosen wir an die besten Golfer außerdem ein Wochenende in ihrem Infiniti Wunsch-Modell.

Business-on.de: Konnte Ihr Team bereits Erfahrungen im Golfsport sammeln? Sind Sie selbst Golfer?

Thomas Günther: Wir sind noch keine Golf-Experten aber durch unser Engagement im Golfsponsoring ist auf jeden Fall der „Funke übergesprungen“ und wir trainieren bereits regelmäßig nach Feierabend. Ich habe mir selbst vorgenommen, sobald wie möglich meine Platzreife zu erlangen.

Zu Infiniti geht es hier ...

(Redaktion)


 


 

Berliner Golfwoche
Infiniti Zentrum Berlin
Thomas Günther
Sponsor

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Berliner Golfwoche" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: