Sie sind hier: Startseite Berlin Lokale Wirtschaft
Weitere Artikel
Q-Tag 2009

Berliner und Brandenburger Unternehmer investieren verstärkt in Qualitätsmanagement

Bereits fünf Wochen vor dem vierten Qualitätstag Berlin-Brandenburg am 22. April 2009 verzeichnet die Qualitätsinitiative Berlin-Brandenburg – Veranstalter des Qualitätstag Berlin-Brandenburg – großes Interesse von Unternehmern aus der Region sowie zahlreiche Anmeldungen zur Teilnahme am Qualitätstag.

Der Qualitätstag 2009 steht unter der Devise „Aus der Praxis – für die Praxis“ und vermittelt Unternehmen praxisnah die Implementierung von Qualitätsmanagement in den Unternehmensalltag. Mit der Auslobung an diesem Tag durch den Senator für Wirtschaft, Technologie und Frauen des Landes Berlin, Harald Wolf sowie den Minister für Wirtschaft des Landes Brandenburg, Ulrich Junghanns beginnt das Bewerbungsverfahren um den Qualitätspreis 2010.

Führende Vertreter der Berliner und Brandenburger Wirtschaft stellen sich in einem Podiumsgespräch dem Thema „Qualität im Dialog“ und erörtern Erfolgsfaktoren im Qualitätsmanagement. Neben dem Sprecher der Qualitätsinitiative Jürgen Watzlaw werden Dr. Petra Thees, Domino world e.V., Rainer Kröger, Berlin Recycling GmbH, Dr. med. Frank Berthold, IMD Oderland, Tobias Weber, Mitglied des Präsidiums der IHK Berlin und Stephan Schwarz, Präsident der Handwerkskammer Berlin an dieser Gesprächsrunde teilnehmen.

Aktuelle Informationen zum Q-Tag 2009, die Programmpunkte sowie erste Good Practice Lösungen aus der aktuellen Benchmarkstudie zum Thema Qualitätsmanagement, sind bereits auf www.q-tag.de veröffentlicht.

(Redaktion)


 


 

Q-Tag 2009
Qualitätstag
Berlin
Brandenburg
2009
Qualitätsmanagement

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Q-Tag 2009" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: