Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Tempelhof-Führungen

BIM übernimmt Tempelhof-Führungen

Am 30.10.2008 schließt der Flughafen Tempelhof – damit geht ein großes Kapitel der europäischen Luftfahrtgeschichte zu Ende. Der Flughafen war nicht nur für Piloten und Passagiere, sondern auch für zahlreiche Besucher immer wieder ein besonderes Erlebnis.

Die BIM Berliner Immobilienmanagement GmbH (BIM) wird zukünftig die beliebten Führungen durch den Flughafen Tempelhof unter eigener Regie fortsetzen. Damit bleibt nicht nur der Zugang zu einem der architektonisch beeindruckendsten Bauwerke Berlins für die Bevölkerung erhalten. Auch die Qualität der Führungen bleibt bestehen: Denn die langjährigen Flughafenführer werden auch weiterhin ihren Dienst dort fortsetzen und die Besucher fachkundig mit historischen Fakten und Anekdoten rund um den Flughafen Tempelhof begeistern.

(Redaktion)


 


 

Tempelhof-Führungen
flughafen
Führungen
BIM
Touristen

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Tempelhof-Führungen" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: