Sie sind hier: Startseite Berlin BizTipps

BizTipps

Stefan Häseli - Trainer, Key-Note-Speaker und Moderator aus Gossau in der Schweiz gibt Führungs-, Verkaufs- und Verhaltenstrainings.

KOMMUNIKATION

Twitter ist Trump(f)? Eine Analyse über Donald Trump vom Komunikationsexperten Stefan Häseli

Heute, am 20. Januar 2017 wird Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika vereidigt und steht damit an erster Stelle der nach wie vor wichtigsten Wirtschaftsnation. Der Schweizer Speaker Stefan Häseli gibt Aufschluss über die Trump-Kommunikation.  mehr…

Mitarbeiterführung

Generationsunterschiede verstehen

Wie sich die verschiedenen Generationen im Unternehmen unter einen Hut bringen lassen, thematisiert Peter Vavolato in seinem Buch „Aktives Generationen-Management“.  mehr…

Markenführung

Durch Identität Marken stark machen

Starke Marken und große Persönlichkeiten haben viel gemeinsam. Das sagt Marketing-Experte Franz-Rudolf Esch in seinem neuen Buch „Identität. Das Rückgrat starker Marken“. Denn das ist es, was gute Marken heraushebt: Sie haben ihre eigene Identität, die erlebbar ist.  mehr…
Kein Horror vor der Medienarbeit: gute Pressearbeit ist mit professioneller Untersützung kein Hexenwerk !

MARKETING UND PR

Jahresendspurt für PR und Medienarbeiten ohne Horror: der November wird grün und heiss

Jetzt ist höchste Zeit, das Geschäftsjahr 2016 nochmals anzukurbeln mit den richtigen PR-Themen, Öffentlichkeitsarbeit und Public Relations. PR-Tipps mit Medienarbeiten.de  mehr…
Der Berliner TV-Anwalt (GZSZ) feiert  Jubiläum und wird von anwalt.org untersucht

TV / RECHT

GZSZ-Jubiläum: 200 Jahre Haftstrafe – Verbrechensanalyse des Berliner TV-Anwalts Jo Gerner

Fast 200 Jahre Haft – auf diese Zahl summieren sich alle Straftaten des bekannten TV-Anwalts Jo Gerner von „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“. Die Serie feiert heute Jubiläum. Der Berufsverband der Rechtsjournalisten aus Berlin hat mit anwalt.org nachgeforscht.  mehr…
Job-Hopping-Trend verursacht Datenschutzprobleme für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Jobwechsel

Job-Hopping-Trend verursacht Datenschutzprobleme für Arbeitnehmer und Arbeitgeber

Job-Hopping ist inzwischen Normalität. Spricht man heutzutage mit Leuten in ihren frühen Dreißigern, ist folgendes anders: sie haben bereits vier Mal den Job gewechselt seit sie die Vollzeitausbildung abgeschlossen haben [1]. Dieser Trend wirkt sich sowohl auf Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber aus. Für Job-Hopper bedeutet der Trend offenkundig Herausforderungen dabei, wie sie ihre Finanzen, Rentenpläne und Arbeitsbeziehungen mit Kollegen verwalten. Für ihre Arbeitgeber dagegen bedeutet er – neben dem Verlust an Wissen und dem Ressourcenaufwand, um neue Mitarbeiter zu rekrutieren und einzuarbeiten – eine signifikante und oft ignorierte Herausforderung hinsichtlich des Informationsmanagements.  mehr…

Ratgeber für Existenzgründung

Ein Business-Punk provoziert das Establishment

„Brich alle Regeln“, mit diesem Grundsatz haben James Watt und Martin Dickie ihre Craft-Beer-Brauerei BrewDog erfolgreich aufgezogen. In seinem Buch „Business für Punks“ zeigt James Watt, wie es gelungen ist, innerhalb weniger Jahre zu der am schnellsten expandierenden Brauerei Großbritanniens zu werden.  mehr…

 

Entdecken Sie business-on.de: