Weitere Artikel
  • 02.06.2017, 14:11 Uhr
  • |
  • Berlin
BIZZTIPP / PERSONAL

SelfieJobs startet die weltweit erste Job-Börse mit Gehaltsangeboten in Echtzeit

Funktioniert nach dem Prinzip einer bekannte Dating-App: Mit dem schwedischen Start-up SelfieJobs finden Arbeitnehmer und Arbeitgeber unkompliziert zusammen.

SelfieJobs (www.selfiejobs.com), die Jobbörse nach dem Tinder-Prinzip, startet das weltweit erste, digitale Stellenportal mit Gehaltsangebote in Echtzeit. Durch die Transparenz und hohe Geschwindigkeit der Anwendung wird der stagnierende Arbeitsmarkt enorm beschleunigt. So profitieren nicht nur die Arbeitgeber von einer Risikoreduktion bei der Auswahl neuer Mitarbeiter, sondern auch den Arbeitnehmern wird die Möglichkeit geboten, schneller eine neue Arbeit zu finden oder die aktuelle Stelle zu wechseln.

“SelfieJobs wurde von der hohen Geschwindigkeit an den Börsen inspiriert. Wenn sich die Arbeitnehmer für einen Job bewerben, können Sie auf einen Schlag ihre Fähigkeiten aufzeigen. Sie haben die Möglichkeit, ihre Persönlichkeit durch eingefügte Bilder und ein Video zu beschreiben. Durch diese Kombination lässt sich den Unternehmen ein attraktiver Gehaltsvorschlag machen. Wir glauben, dass dieser neue Mechanismus sowohl das Angebot als auch die Nachfrage nach Arbeitskräften erhöhen wird. Die Gehaltsvorschläge gelten dabei zunächst nur für den ersten Monat, um das Gleichgewicht in den Geschäftsbeziehungen nicht zu verschieben”, so Martin Tall, CEO und Gründer von SelfieJobs. “Es ist wichtig zu betonen, dass für den erfolgreichen Abschluss das lokale Recht und die Vereinbarungen mit den Gewerkschaften zu beachten und einzuhalten sind. Aus diesem Grund gibt es die Möglichkeit, die Angebote nach lokalen Unterschieden zu kategorisieren.”

Mehr bei SelfieJobs  Google Play und SelfieJobs im Appstore .

Über SelfieJobs: SelfieJobs ist ein aus Barcelona und Stockholm stammendes Startup, das im Jahr 2014 gegründet wurde. Durch ihr neues Konzept, welches erstmals die Möglichkeit bietet, eine Arbeit nach dem Tinder-Prinzip zu erwerben, waren sie 2015 der führende Anbieter in der Kategorie Arbeitsmarkt-Innovationen. Mit rund 50.000 Nutzern in ganz Europa strebt SelfieJobs an, innerhalb von drei Jahren der weltweite Marktführer zu werden.  

(Redaktion)


 

 

SelfieJobs
Möglichkeit
Geschwindigkeit
Gehaltsvorschläge

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "SelfieJobs" - jetzt Suche starten:

Entdecken Sie business-on.de: