Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Brandenburger Industrie

Brandenburger Industrie erzielt weniger Umsatz im November 2008

Nach Berechnungen des Amtes für Statistik Berlin-Brandenburg ging der Umsatz in den 434 Brandenburger Industriebetrieben mit 50 und mehr Beschäftigten im November 2008 um 7,0 Prozent auf 1,7 Mrd. EUR zurück.

Hierbei gab es für den Inlands- und Auslandsumsatz Einbußen von 7,6 und 5,1 Prozent Unter den umsatzstarken Branchen konnte allein das Ernährungsgewerbe ein Umsatzplus von 5,0 Prozent erzielen. Während der Rückgang im Fahrzeigbau durch das dominierend gute Auslandsgeschäft moderat ausfiel (–2,0 Prozent), meldeten die Betriebe der chemischen Industrie (–13,5 Prozent) und der Metallerzeugung/-bearbeitung (–36,8 Prozent) deutliche Minusraten.

In den elf Monaten des Jahres 2008 erwirtschaftete die Brandenburger Industrie insgesamt einen Umsatz in Höhe von 19,2 Mrd. EUR bei einer Zuwachsrate

(Redaktion)


 


 

Brandenburger Industrie
Umsatz
Brandenburg
Statistik

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Brandenburger Industrie" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: