Sie sind hier: Startseite Berlin Aktuell
Weitere Artikel
Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie präsentiert sich

"Gesunkene Schiffe interessieren nicht nur kleine Jungs" -- unter diesem Motto präsentiert sich das Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie (BSH) beim 11. Tag der offenen Tür der Bundesregierung in Berlin.

Am kommenden Samstag und Sonntag -- jeweils von 10 bis 18 Uhr -- sind alle Interessierten eingeladen ins Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) in der Invalidenstraße 44.

Das BSH bietet einen Blick hinter die Kulissen von Seevermessung und
Wracksuche. So zeigt unter anderem ein Film mit Unterwasseraufnahmen die gefährliche Arbeit der Wracktaucher, anhand eines Schiffsmodells können die Besucher die Vermessungstechnik an Bord der BSH-Schiffe erleben.

Tag der offenen Tür am 22. und 23. August
jeweils von 10:00 bis 18:00 Uhr

Bundesministerium für Verkehr,
Bau und Stadtentwicklung
Invalidenstraße 44
10155 Berlin

(Redaktion)


 


 

Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie
Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Passende Artikel suchen

Finden Sie weitere Artikel zum Thema "Verkehr" - jetzt Suche starten:

Kommentar abgeben

Bei einer Antwort möchte ich per E-Mail benachrichtigt werden

 
 

 

Entdecken Sie business-on.de: